Border Collie Australian Shepherd Mix: Alles, was Sie wissen müssen

Ein Border Collie Australian Shepherd Mix ist ein fröhlicher und energischer Welpe, der macht der perfekte Begleiter.

Sie eignen sich am besten für Familien mit älteren Kindern, die aktive Tage und lange Spaziergänge lieben.



Sie können erwarten, dass sie einen wunderschönen Doppelmantel haben, der in einer Vielzahl von Farben erhältlich ist.



Da dieses Hündchen das ganze Jahr über vergießt, sind sie nicht geeignet, wenn Sie an Allergien leiden.

Wenn Sie dieser aktive, intelligente und liebevolle Hund interessiert, lesen Sie weiter, um mehr über diese inhaberorientierte Rasse zu erfahren.



Inhalt und Schnellnavigation

Fotos von Border Collie Australian Shepherd Mix

Ein Border Collie Australian Shepherd Mix Border Collie Australian Shepherd Mix Welpen Border Collie Australian Shepherd Mix alles, was Sie wissen müssen Deckung Ein gemischter australischer Schäferhund Ein Border Collie gemischt mit Australian Shepherd

Was ist ein Border Collie Australian Shepherd Mix? (Überblick)

Border Collie Australian Shepherd Mix Welpen
Der Border Collie Australian Shepherd ist eine Mischung aus einem Border Collie und einem Australian Shepherd - beide Arbeitshunde mit einer hütenden Abstammung.

Überraschenderweise der australische Schäferhund kommt aus Europa (in der Nähe der Pyrenäen). Sie wurden Anfang des 19. Jahrhunderts von den Engländern nach Australien gebracht, die später den Pyrenäen-Schäferhund zum modernen australischen Schäferhund verfeinerten.



Die Border Collies Die Geschichte ist viel komplizierter. Sie können bis nach Großbritannien zurückverfolgt werden, als sie von den Römern und dann von den Wikingern besetzt wurden. Die Kreuzung zwischen den römischen und den Wikingerhunden brachte einen agilen Hirten hervor, der im felsigen Hochland Schottlands arbeiten konnte. Viele der heutigen Border Collies lassen sich auf einen 1893 geborenen Hund namens Old Hemp zurückführen.

Wenn Sie diese beiden Rassen kreuzen, erhalten Sie eine menschenorientierte Mischung, die ruhig und freundlich, verspielt und federnd ist.

Viele betrachten sie als der perfekte Familienhund.



Sie werden viel Pflege und Bewegung brauchen - 2 Stunden Laufen pro Tag werden diese gemischte Rasse ermüden. Ihre langen Mäntel neigen dazu, sich zu verheddern. Wenn Sie sie also mindestens zweimal pro Woche bürsten, sehen sie immer gut aus.

Sie sollten damit rechnen, etwa 600-800 US-Dollar für einen Border Collie Australian Shepherd Mix-Welpen zu zahlen.

Border Collie Australian Shepherd Mix Aussehen

Ein Border Collie Australian Shepherd Mix

Der Border Collie Australian Shepherd Mix kann entweder wie der Australian Shepherd oder der Border Collie aussehen - es ist Potluck, je nachdem, welche Gene der Welpe erbt.

Sowohl der Australian Shepherd als auch der Collie haben ähnliche Körper. Sie sind gut ausbalanciert, agil mit einem muskulösen und schlanken athletischen Körper. (Verwandte lesen: Die meisten sportlichen Hunderassen)

Es ist sehr wahrscheinlich, dass sie beiden Elternrassen ähnlich sehen, eine makellose Mischung!

Ihre Augen können entweder mandelförmig oder oval sein und werden braun oder grün sein. Bei beiden Elternrassen ist es üblich, dass jedes Auge unterschiedliche Farben haben kann. Dies wird Heterochromie genanntund kann auch im Collie Australian Shepherd Mix vorkommen.

Größe und Gewicht

Der Border Collie Australian Shepherd Mix ist ein mittelgroßer Hund.

  • Ihr Gewicht kann zwischen 35 und 60 Pfund liegen.
  • Sie können von 18-23 cm groß stehen.

Frauen sind im Allgemeinen kleiner als die Männer.

Border Collie Australian Shepherd Mix Mantel und Farben

Border Collies haben 17 offizielle Farben, darunter: Schwarz, Blau, Blau Merle, Gestromt, Rot, Zobel, Weiß und Schwarz, Weiß angekreuzt und viele mehr! Sie können auch eine Vielzahl von Markierungen aufweisen, z. B. Bräunungspunkte, weiße Markierungen und gestromte Punkte.

Der australische Schäferhund hat 4 offizielle Farben - schwarz, blau merle, rot und rot merle. Sie können auch Bräunungspunkte, weiße Markierungen oder beides haben.

Also dein Border Collie Australian Shepherd Mix kann jede dieser Farben habenoder sogar eine Farbkombination.

Auch wenn ihr allgemeines Erscheinungsbild unvorhersehbar sein mag, können Sie sich auf ihr Fell verlassen. Sie haben einen dicken Doppelmantel mit mittellangem Fell. Sie können auch ein bisschen Federn an Schwanz und Beinen haben.

Sie werden das ganze Jahr über vergießen und während der Schuppensaison zweimal im Jahr einen großen Ausbruch erleiden.

Border Collie Australian Shepherd Mix Persönlichkeit und Temperament

Ein gemischter australischer Schäferhund

Sowohl der Australian Shepherd als auch der Border Collie wurden als Arbeitshunde gezüchtetDas heißt, sie sind voller Energie und Leben.

Man kann also mit Sicherheit sagen, dass ihre Mischung dieselbe sein wird.

Es ist nicht möglich, das genaue Temperament des Border Collie Australian Shepherd Mix vorherzusagen, da sie Temperamente entweder vom Australian Shepherd oder vom Border Collie oder sogar von beiden erben können.

Mit der richtigen Sozialisation und Ausbildung werden sie jedoch ein gut erzogenes und glückliches Hündchen sein.

Sie haben eine treue und höfliche Persönlichkeit und sind ein sehr liebevoller und freundlicher Begleiter.

Mit dieser Kreuzung haben Sie einen sehr verspielten Welpen, der gerne herumläuft und spielt. Manchmal können sie ein bisschen boshaft sein.

Als sehr liebevolle Mischling sind sie familienorientiert und gedeihen nur in Ihrem Unternehmen.

Diese Mischung ist normalerweise ruhig und gelassen, aber wenn sie laut sind, versuchen sie Ihnen zu sagen, dass etwas Wichtiges passiert.

Der Border Collie Australian Shepherd Mix kann unter Trennungsangst leiden, daher ist es am besten, sie nicht zu lange in Ruhe zu lassen. Wenn Sie länger als ein paar Stunden ausgehen müssen, machen Sie vorher einen langen Spaziergang und geben Sie ihnen ein paar ihrer Lieblingsspielzeuge. Dies stoppt destruktives Verhalten.

Sie sind nicht territorial und im Allgemeinen gut mit anderen Hunden und Haustieren in ihrem Haus, aber Sozialisation ist erforderlich und Sie sollten sie schrittweise anderen Haustieren vorstellen.

Ist ein Collie Australian Shepherd Mix ein guter Familienhund?

Dieser Hund wird in einer Familie mit älteren Kindern gedeihen.

Sie lieben es, kleine Tiere und Kinder zu hüten und zu jagen, daher werden sie wahrscheinlich an den Knöcheln von Kindern jagen und knabbern. Dies ist kein Zeichen von Aggression - sie tun nur das, was ihnen instinktiv einfällt.

Ihr Herdeninstinkt kann trainiert werden, aber es ist etwas zu beachten, wenn Sie ein Zuhause mit kleinen Kindern haben.

Wie man einen Border Collie Australian Shepherd Mix trainiert

Border Collie Australian Shepherd Mix alles, was Sie wissen müssen Deckung

Diese Mischung ist leicht zu trainierenDank des Border Collie und der Australian Shepherds.

Ein Border Collie als Elternteil zu haben bedeutet, dass dies auch der Fall ist wahrscheinlich sehr intelligent sein.

Verwenden Sie Bestrafung nicht als Trainingsmethode, da dies noch mehr Probleme verursacht. Es kann zu ängstlichen und aggressiven Verhaltensweisen führen, die weder für Sie noch für Ihren flauschigen Freund am besten sind. Der beste Weg, um Ihren Hund zu trainieren, ist eine positive Verstärkung - geben Sie ihm Belohnungen, wenn er Ihrem Befehl folgt und wenn er ein unerwünschtes Verhalten stoppt.

Ein problematisches Verhalten, für das der Border Collie Australian Shepherd Mix anfällig ist, ist das Hüten von Menschen und Kindern. Dies kann gestoppt werden, indem sie mit etwas anderem abgelenkt werden. Bringen Sie ihnen die Befehle 'Geh in dein Bett' oder 'Hol dein Spielzeug' bei und benutze sie, wenn sie anfangen, Hüteverhalten zu zeigen.

Sozialisation ist auch sehr wichtig bei dieser MischrasseStellen Sie sicher, dass Sie sie einer Vielzahl von Menschen, Kindern und anderen Haustieren vorstellen. Dies ist besonders wichtig, wenn es sich um junge Welpen handelt, wenn Sie einen Haushalt mit Kindern und Haustieren haben.

Wenn Sie ihnen neue Erfahrungen und Situationen vorstellen, loben und ermutigen Sie sie, ihnen zu zeigen, dass es eine positive Erfahrung ist.

Sie brauchen auch mentale Stimulation, sonst werden sie frustriert und gelangweilt - ein normales Tauziehen oder testen ihre Intelligenz mit einem Puzzle-Feeder!

Pflege eines Border Collie Australian Shepherd Mix

Ein Border Collie gemischt mit Australian Shepherd

Diese Kreuzung ist definitiv eine, die die ganze Familie genießen wird. Sie werden in großen Häusern mit einer großen Familie gedeihen. Wie dieser Hund kann leiden unter TrennungsangstEine größere Familie zu haben bedeutet, dass jemand da ist, der ihnen Gesellschaft leistet.

Sie werden viel Bewegung brauchen, da der Collie Australian Shepherd Mix eine endlose Energieversorgung hat.

Als Rasse mit viel Energie brauchen sie Platz zum Herumlaufen. Sie sind nicht für das Leben in Wohnungen geeignet - sie bevorzugen einen großen Garten zum Spielen.

Ihr zotteliges Fell kann es den Besitzern schwer machen, sich zu pflegen. Denken Sie also am besten daran.

Übungsvoraussetzungen

Wenn sie viel Energie haben, müssen sie sie verbrennen, sonst wird diese Energie zum Kauen verwendet.

Dies ist keine Rasse gerne kuscheln mit dir und fernsehen.

Der Border Collie Australian Shepherd Mix sollte mindestens 2 Stunden lang trainiert werden, wenn nicht mehr.

Sie können Ihr Hündchen jeden Tag für zwei Stunden spazieren gehen oder sogar mit Ihnen joggen.

Wenn Sie mit ihnen spazieren gehen, halten Sie sie an der Leine, bis Sie zu 100% sicher sind, dass sie bei Ihrem Anruf wiederkommen. Denken Sie daran, dass sie im Herzen Hunde hüten und alles jagen, was ihnen gefällt.

Sie werden auch eine Reihe von verschiedenen Hundesportarten wie Beweglichkeits- und Gehorsamwettbewerbe genießen.

Pflege und Schuppen

Der Border Collie Australian Shepherd Mix ist ein ziemlich sauberer Hund. Sie brauchen keine regelmäßigen Bäder, es sei denn, sie haben etwas eingerollt, das sie nicht haben sollten.

Aber sie brauche viel Bürsten.

Ihr mittellanges, zotteliges Fell muss mindestens zweimal pro Woche gebürstet werden. Dies muss während der Schuppensaison auf etwa viermal pro Woche erhöht werden.

Außerdem müssen die Nägel abgeschnitten und die Ohren überprüft werden, um Ohrenentzündungen zu vermeiden.

Fütterung und Ernährung

Diese Rasse ist locker, wenn es darum geht, welche Art von Hundefutter sie geben soll. Sie essen gerne die meisten Arten, einschließlich Trocken- oder Nassfutter.

Da sie Arbeitshunde sind, benötigen sie mehr Eiweiß und Kalorien in ihrer Ernährung - Sie können speziell formuliertes Hundefutter für Arbeiterrassen erhalten.

Was auch immer Sie wählen, um sie zu füttern, stellen Sie einfach sicher, dass sie die richtigen Nährstoffe erhalten. Dies beinhaltet die richtige Menge an Protein, Nahrungsfetten, Mineralien und Vitaminen.

Wie viel Sie Ihren Border Collie Australian Shepherd Mix füttern, ist keine exakte Wissenschaft, da dies von deren Gewicht und Aktivitätsniveau abhängt. Wenn sie am unteren Ende wiegen, benötigen sie ungefähr 1,5 Tassen pro Tag oder 2,5 Tassen, wenn sie auf der schwereren Seite sind.

Bekannte gesundheitliche Probleme

  • Sie sind am anfälligsten für Augenerkrankungen wie Collie Eye Anomaly. Dies kann von beiden Elternrassen geerbt werden und verhindert, dass sich die Netzhaut richtig entwickelt.
  • Diese Mischung ist auch anfällig für progressive Netzhautatrophie.
  • Schließlich ist bekannt, dass sie an Hüft- und Ellbogendysplasie leiden. Hier sind die Gelenke missgebildet und verursachen Schmerzen und Lahmheit.

Wie lange lebt ein Border Collie Australian Shepherd Mix?

Ein gesunder Border Collie Australian Shepherd Mix kann bis zu 15 Jahre alt werden.

Quick Breed Summary Table

Rasseeigenschaften
Größe:18-23 Zoll.
Gewicht:35-60lb.
Lebensdauer:13-15 Jahre.
Mantel:Mittellanger Doppelmantel.
Farbe:Verschiedene Farben, darunter: Schwarz, Weiß, Blau, Merle und Grau.
Schuppen sie:Ja.
Temperament:Freundlich, verspielt, energisch und liebevoll.
Intelligenz:Sehr intelligent.
Sozialisation:Gut mit anderen Hunden, aber Sozialisation ist immer noch notwendig.
Destruktives Verhalten:Wird an Dingen kauen, wenn sie gelangweilt und einsam sind.
Soziale Kompetenz:Gut mit Fremden.
Gut mit Kindern:Großartig mit Kindern, wird kleine Kinder hüten und ersticken.
Aktivitätsstufen:Sehr aktiv, benötigt ca. 2 Stunden Bewegung pro Tag.

Zusammenfassung

Der Border Collie Australian Shepherd Mix ist ein Familienhund.

Sie leben davon, mit ihren Familienmitgliedern in einem liebevollen Zuhause zu sein.

Tagsüber können sie lange Spaziergänge machen und abends mit den Kindern auf der Couch kuscheln.

Sie brauchen viel Aufmerksamkeit, wenn es um die Pflege geht. Regelmäßiges Bürsten ist das ganze Jahr über erforderlich und noch mehr, wenn sie die Schuppensaison durchlaufen.

Dieser Hund ist ein Energiebündel, was bedeutet, dass sie viel Bewegung brauchen.

Wenn Sie besonders aktiv sind, ist dies der perfekte Hund für Sie! Lass es uns in den Kommentaren unten wissen ...