Deutscher Schäferhund Wolf Mix: Ist dieser legendäre Wolfshund das Richtige für Sie?

Diese Mischung bringt den Haushund zurück zu seinen Wurzeln und führt ihn zurück in seine wilderen Tage.

Der Haushund und der Wolf gingen auseinander vor rund 100.000 Jahren, aber sie sind immer noch Teil derselben Art, was bedeutet, dass sie immer noch miteinander brüten können.



Deutsche Schäferhunde sind der zweitbeliebteste Hund in Amerika, sie sind berühmt für ihre Loyalität und Kameradschaft und Wölfe sind berühmt für ihre wilde und mysteriöse Natur. Diese Eigenschaften kombiniert machen für einen legendären Hund.



Diese Hybriden sehen sehr einzigartig aus - sie sind wunderschön, liebevoll, treu und beschützerisch.

Aber sie sind kein Hund, der leicht genommen werden sollte.



Sie brauchen ein großes Zuhause mit einem großen Herzen.

Lesen Sie in diesem Sinne weiter, um mehr über diesen mysteriösen und einzigartigen Hybrid zu erfahren und festzustellen, ob er der richtige Hund für Sie ist.

Inhalt und Schnellnavigation



Was ist ein Deutscher Schäferhund Wolf Mix? (Überblick)

Deutscher Schäferhund Wolf Mix

Wie der Name schon sagt, besteht diese Mischung aus eines deutschen Schäferhundes und ein Wolf, diese Hybriden (Kreuzungen) werden oft Wolfshunde oder Wolfshirten genannt.

Während es viele Arten von Schäferhund-Wolf-Mischungen gibt, ist der Saarloos Wulfhund der bemerkenswerteste.



Sie wurden von Leendert Saarloos erstellt im Jahr 1935 als er einen deutschen Schäferhund mit einem eurasischen Wolf kreuzte. Das Ziel dieser Kreuzung war es, die natürlichen Eigenschaften, die die GSD bei der Domestizierung verloren hatte, zurückzubringen.

Diese Rasse wird vom UK Kennel Club anerkannt, nicht jedoch vom American Kennel Club.

Andere gebräuchliche Typen sind der tschechoslowakische Wolfshund, der Kunming-Wolfshund (chinesisch) und der Lupo Italinao (Italien).

Das sollten Sie auch beachten Sie sind illegal Machen Sie Ihre Recherchen in mehreren Regionen der USA, bevor Sie eine behalten.

Deutscher Schäferhund Wolf Mix Aussehen

Ein Wolfshund

Es besteht kein Zweifel, dass der Deutsche Schäferhund Wolf mischen ist absolut atemberaubend - Sie sind definitiv ein Hingucker.

Der Deutsche Schäferhund ähnelt bereits einem Wolf, so dass dieser Hybrid nicht ganz anders aussieht.

Fällig auf die genetische VielfaltEs gibt keine Möglichkeit zu sagen, wie ein bestimmter Welpe aussehen wird, wenn er reift. Es könnte jedoch einen Welpen geben, der eher wie sein Deutscher Schäferhund-Elternteil als wie sein Wolf-Elternteil aussieht und umgekehrt.

Wolfshunde neigen dazu, kleinere Schädel als der gemeine Wolf zu haben, sie haben spitze Ohren und braune mandelförmige Augen.

Größe und Gewicht

Ein deutscher Schäferhund kann ungefähr 65-90 Pfund (männlich) und 50-70 Pfund (weiblich) wiegen. Männer stehen bei etwa 24-26 Zoll und Frauen zwischen 22-24 Zoll.

Natürlich hat der Wolf als wilde Tiere keinen Rassestandard und kann zwischen 70 und 100 Pfund liegen.

Je nach Alter, Geschlecht, Ernährung und Genetik mischt sich der Deutsche Schäferhund Wolf kann zwischen 50 und 100 Pfund wiegen. Sie sollten erwarten, dass sie zwischen 20 und 26 Zoll groß sind.

Farben

Welpen gibt es in verschiedenen Farben wie beim klassischen Deutschen Schäferhund 11 verschiedene offizielle Farben, am häufigsten schwarz und braun.

Sie können aber auch Farben wie Zobel, Schwarz, Weiß und Grau haben.

Wölfe können grau meliert sein, gelegentlich aber auch fast reinweiß, rot, braun oder sogar schwarz.

Die Farbe einer Schäferhund-Wolf-Mischung hängt davon ab, welche Farben ihre Eltern haben und welches Gen dominiert - es sollte gesagt werden, dass kein Welpe in einem Wolfshund-Wurf gleich aussieht.

Mantel

Deutsche Schäferhunde haben einen dicken Doppelmantel von mittlerer Länge. Sie haben ein dichtes Außenhaar mit glattem Haar, das nahe am Körper liegt. Die Mäntel der Wölfe sind auch sehr dicht, sie können im Winter sehr flauschig werden. Sie haben kurze Grundierungen und lange, grobe Außenschichten.

Die GSD und die Wölfe haben sehr ähnliche Mäntel, so dass es ziemlich wahrscheinlich ist, dass ihre Mischung einen doppelten Mantel und ein mittellanges Fell hat.

Sie werden auch jährlich abwerfen und ihren Wintermantel loswerden, wenn die Tage wärmer werden.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass diese Kreuzung nicht in wärmeren Klimazonen gehalten werden sollte.

Deutscher Schäferhund Wolf Mix Persönlichkeit und Temperament

Saarloos Wulfhund

Sowohl Deutsche Schäferhunde als auch Wölfe haben sehr unterschiedliche Persönlichkeiten, so dass es schwierig sein kann, vorherzusagen, wie ihre Mischung aussehen wird. Aber wir werden im Folgenden unser Bestes geben, um einige Verhaltensweisen zu erklären, die zu erwarten sind.

Wölfe sind LasttiereDas heißt, sie sind sehr beschützerisch und ihrer Familie gegenüber loyal - sie werden alles tun, um ihre Angehörigen zu schützen.

Es sind Höhlentiere, was bedeutet, dass Ihre Mischung wahrscheinlich überall graben wird, wo sie wollen. Es ist eine gute Idee, einen Bereich in Ihrem Garten zuzuweisen, wenn sie es sich bequem machen können.

Als wilde Tiere sind Wölfe zurückhaltend, wenn es um unbekannte Umgebungen, Menschen und leblose Gegenstände geht.

Aufgrund ihrer schüchternen Natur wird die Mischung aus Deutschem Schäferhund und Wolf wahrscheinlich nicht sehr gut als Wachhund geeignet sein. Sie kann sehr schützend sein aber wird beim Anblick von Fremden kauern.

Es sollte gesagt werden, dass der Deutsche Schäferhund Wolf in sozialen Situationen unberechenbar sein wird, sie können aggressiv werden, wenn sie Angst haben. Dies kann vermieden werden, indem man ihnen als junger Welpe viel Sozialisation gibt.

Sie sind auch sehr neugierig und werden versuchen zu fliehen, wenn sich die Gelegenheit bietet. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Garten sicher eingezäunt ist.

Dieser Hybrid wird einen starken Beuteantrieb haben, wie es die GSD war gezüchtet, um Vieh zu hüten und der Wolf ist ein natürliches Raubtier, also wird Ihre Wolfshundmischung alles jagen, was sich bewegt.

Sie neigen auch zum Heulen, da sie auf diese Weise in einem Rudel kommunizieren. Sie werden höchstwahrscheinlich heulen, wenn Sie sie zu lange in Ruhe lassen. Achten Sie daher am besten darauf, dass Sie sie nicht zu lange stehen lassen, da sich Ihre Nachbarn sonst bald beschweren!

Interessanterweise zeigt Ihr Wolfshund erst dann viele wolfsähnliche Verhaltensweisen, wenn sie voll ausgereift sind.

Ist ein deutscher Schäferhund Wolf Mix ein guter Familienhund?

Dies ist kein Hund, der mit kleinen Kindern leben sollte.

Dieser Hund sollte von erfahrenen Tierpflegern gehalten werden, die fest und diszipliniert mit ihrem Hündchen umgehen.

Wie man einen Deutschen Schäferhund Wolf Mix trainiert

Wolf Mix

Es ist wahrscheinlich, dass Ihr Hybrid intelligent sein wird, aber wenn sie die Wolfsseite ihres Erbes bevorzugen, werden sie hartnäckig sein.

Wenn sie ihre Abstammung als Deutscher Schäferhund bevorzugen, sind sie bemüht zu gefallen und leicht zu trainieren.

In jedem Fall sollten Sie sie trainieren mit positiver Verstärkung. Geben Sie ihnen Belohnungen, wenn sie Ihrem Befehl folgen oder wenn sie ein unerwünschtes Verhalten stoppen.

Viele Menschen glauben, dass Dominanztraining der Weg nach vorne bei diesem Hund ist, da Wölfe Lasttiere sind. aber Studien zeigen dass diese Trainingsmethode zu weiteren Aggressionen führt und die Qualität Ihrer Beziehung zu Ihrem Hundefreund verringert.

Dies ist ein Hund für jemanden, der Erfahrung in der Ausbildung willensstarker Hunde hat - Sie müssen fest und konsequent sein. Lass sie nicht denken, dass sie der Boss von dir sind.

Es ist sehr wichtig, einen Hund wie diesen zu sozialisieren, da der Wolf zurückhaltend und unvorhersehbar sein kann.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit einer Reihe von Menschen und unterschiedlichen Situationen in Kontakt treten. Stellen Sie außerdem sicher, dass sie wissen, dass es eine positive Erfahrung ist, indem Sie sie ermutigen und viele Leckereien geben.

Mentale Stimulation ist sehr wichtig, wenn Sie nicht möchten, dass sich Ihr Wolfshund langweilt und alles in Sichtweite kaut. Sie können ihnen viele Spielsachen geben und mit ihnen spielen, Spielzeit können ihren Stress abbauen und machen sie sicherer.

Pflege eines Deutschen Schäferhund Wolf Mix

Wolf gemischt mit Deutschem Schäferhund

Den Besitz einer Schäferhund-Wolf-Mischung zu besitzen, sollte man nicht leicht nehmen. Es gibt spezielle Gesetze für den Besitz von Wolfshunden, also sollten Sie dies tun Überprüfen Sie Ihre staatlichen Vorschriften.

Diese Kreuzung braucht einen Besitzer, der Erfahrung in der Ausbildung schwieriger Hunde hat, die viel Aufmerksamkeit und Pflege benötigen.

Sie benötigen auch einen großen Garten mit sehr sicheren Zäunen. Sie sollten keinen Wolfshund in dicht besiedelten Gebieten besitzen, da diese die Angewohnheit haben, viel zu heulen.

Es gibt viele andere Aufgaben, die Sie haben werden, wenn Sie diesen Hybrid besitzen. Lesen Sie also weiter, um mehr zu erfahren…

Übungsvoraussetzungen

Dies ist ein sehr energischer Hund, da Wölfe reisen können bis zu 30 Meilen pro Tag.

Sie benötigen täglich ca. 1-2 Stunden Bewegung, um fit und gesund zu bleiben. Wenn sie nicht trainieren, zerstören sie Ihre Möbel und alles andere, was sie beißen können.

Es wird auch empfohlen, sie in einem umzäunten Garten herumlaufen zu lassen, damit sie spielen, graben und erkunden können.

Sie sollten Ihren Wolfshund nicht in Hundeparks mitnehmen und ihn an der Leine und am Geschirr halten.

Pflege und Schuppen

Der Deutsche Schäferhund Wolf Mix wird haben zwei vergossene Jahreszeiten pro Jahr.

Sie müssen regelmäßig gebürstet werden, um Mattierungen und Verwicklungen zu vermeiden, und mehr, wenn die Schuppensaison kommt.

Baden Sie diesen Hund nicht zu viel, da er die natürlichen Öle entfernen kann, die das Fell gesund und glänzend machen.

Wie bei jedem Hund ist Zahnhygiene wichtig, also putzen Sie die Zähne einmal pro Woche. Sie sollten auch ihre Nägel schneiden, um ein Überwachsen und Spalten zu vermeiden.

Fütterung und Ernährung

Die Entscheidung, was Ihr Wolfshund füttern soll, ist keine exakte Wissenschaft, aber Sie sollten Ihrem Hund eine proteinreiche Diät geben.

Vermeiden Sie den Kauf von traditionell im Laden gekauftem Hundefutter, da dieses reich an Kohlenhydraten und künstlichen Zutaten ist.

Sie müssen untersuchen, welche Art von fleischbasierter Ernährung Ihr Hund bevorzugen würde. Ihr Hund möchte eine Diät, die zu mindestens 50% aus Eiweiß besteht.

Einige Diäten, die einen Blick wert sein könnten, beinhalten rohes Hundefutter. Diese Diät birgt potenzielle Risiken (Übertragung von Bakterien), kann jedoch für die Gesundheit Ihres Hundes sehr vorteilhaft sein. Denken Sie daran, wie viel Sie Ihrem Hund füttern. Zu viel Futter kann zu Fettleibigkeit führen. Behalten Sie ihr Gewicht im Auge unter Verwendung einer Körperkonditionsbewertung.

Bekannte gesundheitliche Probleme

Wolfshunde sind im Allgemeinen gesunde Tiere, aber sie sind immer noch anfällig für bestimmte Gesundheitsprobleme.

Wie viele große Hunde sind sie anfällig für Hüft- und Ellbogendysplasie. Dies ist die Fehlbildung der Hüft- und Ellbogengelenke und kann zu Lahmheit und Schmerzen führen.

Sie neigen auch dazu, an Magentorsion zu leiden, die allgemein als Aufblähen bekannt ist. Dies wird durch das Verdrehen des Magens und das Einschließen von Luft verursacht (es kann tödlich sein, wenn es nicht behandelt wird). Um dies zu verhindern, stellen Sie sicher, dass sie nicht zu schnell essen und trainieren Sie sie nicht direkt nach dem Essen.

Andere häufige Probleme wie Flöhe und Zecken können aufgrund des äußeren Lebensstils auftreten, den diese Mischung genießt.

Wie lange lebt ein Deutscher Schäferhund Wolf Mix?

Eine gesunde Schäferhundwolf-Mischung kann bis zu 14 Jahre alt werden.

Kauf eines Deutschen Schäferhund Wolf Mix

Wenn Sie glauben, dass dies der richtige Hund für Sie ist und sich voll und ganz für sie engagieren kann, sollten Sie nachforschen, wo Sie eine Mischung aus Schäferhundwolf kaufen können.

Sie können nach privaten Züchtern suchen oder von Rettungszentren adoptieren, die auf Wolfshunde spezialisiert sind.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Züchter besuchen, ihn treffen und ihm viele Fragen stellen. Fragen Sie sie, wie diese Hybridrasse aussieht, wie sieht ein typischer Tag mit einem Wolfshund aus?

Ein Züchter, der vertrauenswürdig ist und sich um das Wohl seiner Welpen kümmert, wird mehr über Sie wissen wollen. Viele Züchter und Adoptionszentren geben Ihnen Fragebögen, um zu beurteilen, ob sie Ihnen einen ihrer Welpen geben möchten.

Sie tun dies, weil die Leute einen Wolfshund adoptieren oder kaufen, ohne zu erwarten, wie viel Arbeit und Mühe Sie in die Pflege und dann in ein Rettungszentrum bringen müssen. Kein guter Züchter will das für seine Welpen.

Wie viel kostet ein Deutscher Schäferhund Wolf Mix?

Eine Mischung aus Deutschem Schäferhund und Wolf kostet ungefähr 800 US-Dollar.

Quick Breed Summary Table

Rasseeigenschaften
Größe:20-26 Zoll
Gewicht:50-100 + lb.
Lebensdauer:12-14 Jahre
Mantel:Doppelschichten, mittellang.
Farbe:Schwarz und Braun, Zobel, Schwarz, Weiß, Grau meliert, Rot oder Braun.
Schuppen sie:Ja - zwei vergossene Jahreszeiten pro Jahr.
Temperament:Schelmisch, verspielt, treu und zurückhaltend.
Intelligenz:Intelligent.
Sozialisation:Unvorhersehbar bei anderen Hunden, erfordert viel frühe Sozialisation.
Destruktives Verhalten:Liebt es an irgendetwas zu heulen und wird kauen, wenn er sich langweilt.
Soziale Kompetenz:Kann schüchtern und zurückhaltend gegenüber Fremden sein.
Gut mit Kindern:Nicht gut mit kleinen Kindern.
Aktivitätsstufen:Sehr energisch, benötigt mindestens 1-2 Stunden Bewegung.

Zusammenfassung

Dies ist ein sehr einzigartiger Hybridhund, aber ist es für Sie?

Sie sind energisch, verspielt, boshaft und lieben es zu graben. Sie sind auch zurückhaltend, schüchtern und sehen sich gerne als Engel.

Es ist nicht unmöglich, diesen Hund zu trainieren, aber mit ihrer „Wolfs“ -Sturheit werden sie es lieben, Kreise um dich zu ziehen, es sei denn, du bist ein fester und beständiger Trainer.

Für diesen schüchternen Hybrid ist eine frühzeitige Sozialisierung erforderlich, und er ist kein Hund für kleine Kinder.

Sie werden jedoch gerne mit älteren Kindern spielen, die die Grenzen eines Hundes kennen.

Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, wenn Sie weitere Fragen haben ...