Wie viel kostet ein Shiba Inu? Vollständiger Einkaufsführer

Die Shiba Inu ist eine alte Rasse mit Wurzeln, die bis 300 v. Chr. In Japan zurückreichen.

Lass dich nicht von ihren lockigen Schwänzen und niedlichen Gesichtern täuschen. Diese wachsame Rasse war ursprünglich für die Jagd gezüchtet Wild und Eber.



So spielzeugartig sie auch aussehen mögen, die Pflege eines Shiba ist kein Spiel.



Viele Shiba-Enthusiasten werden das sogar sagen Dieser Hund wird dich trainieren statt umgekehrt!

Während sie Hunde herausfordern, sind sie jeden Cent wert, der in ihre Obhut geht.



In unserem Artikel werden wir die Kosten für den Kauf und die Pflege eines Shiba Inu…

Inhalt und Schnellnavigation

Wie viel kostet ein Shiba Inu?

Shiba Inu Welpenpreis

Shiba Inu Welpe Nahaufnahme



Ein Shiba Inu Welpe kostet normalerweise zwischen 1.850 und 5.000 US-Dollar.

Warum die hohen Preise?

Es kostet die Züchter viel Geld, gesunde, sozialisierte Welpen in Showqualität zu produzieren. Wenn es um seriöse Zucht geht, verlassen sich die Züchter von Shiba Inu auf jeden Cent, um sicherzustellen, dass jeder ihrer Welpen auf gesundheitliche Probleme untersucht und bestens versorgt wird.



Auch viele Shiba-Züchter melden ihre Würfe beim AKC an - das ist nicht billig.

Zusätzliche Kosten können Tierarztrechnungen, Futter und Transport sowie andere Arbeiten umfassen, die erforderlich sind, um die Welpen auf ihr Zuhause für immer vorzubereiten. Außerdem bieten seriöse Züchter während des gesamten Lebens des Welpen zusätzliche Unterstützung.

Ein hilfreicher Züchter fungiert häufig als sekundärer Haustierelternteil, den Sie anrufen können, wenn Sie jemals Hilfe benötigen.

Kurz gesagt, Züchter berechnen keine hohen Preise für den Gewinn. Sie tun dies, damit sie ihre Arbeit fortsetzen und gleichzeitig über Jahre hinweg eine gesunde Blutlinie sicherstellen können.

Shiba Inu Hundepreis

Shiba Inu Walking

Der Kauf eines Welpen ist nicht die einzige Option, wenn Sie einen Shiba Inu in Ihrem Leben wollen.

Je nachdem, wo Sie wohnen, gibt es in Ihrem Bundesstaat möglicherweise ein Shiba Inu-Tierheim. Die Adoption eines erwachsenen Hundes anstelle eines Welpen kann sich lohnen, und einige Hunde lassen sich leichter in Ihr Zuhause einführen als junge ungeschulte Welpen.

Die Adoptionsgebühren unterscheiden sich jedoch zwischen den Tierheimen Erwarten Sie etwa 150 bis 400 US-Dollar für einen erwachsenen Shiba Inu.

Die Preise variieren je nach Art der Betreuung der Hunde. Möglicherweise werden einige gerettete Shiba Inus in Zentren betreut, während andere auf Pflegeheime angewiesen sind.

Auch ältere Hunde sind oft billiger als jüngere Hunde, aber sie sind es nicht weniger wertvoll!

Während es für einige überraschend sein mag, verweisen viele Shiba Inu-Züchter gerne interessierte Tiereltern an Tierheime, die sie kennen und denen sie vertrauen. Nicht jeder ist bereit für einen Welpen und ein guter Züchter wird einem Welpen, der in ein gutes Zuhause geht, Vorrang einräumen, anstatt Gewinne für sich selbst zu erzielen.

Das Website des nationalen Zuchtclubs bietet großartige Ressourcen und Tipps für potenzielle Eigentümer, wenn es um die Adoption geht.

Denken Sie daran, dass die Adoption eines erwachsenen Hundes mit eigenen Herausforderungen verbunden ist.

Manchmal stammen diese Hunde aus unruhiger Vergangenheit. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre Nachforschungen gründlich anstellen.

Shiba Inu Service Hundepreis

Der Shiba Inu ist als vielseitige und intelligente Rasse bekannt, die für alle Arten von Jobs eingesetzt werden kann, einschließlich: Therapie bis Tracking.

Die Ausbildung eines Hundes, um betriebsbereit zu werden, kann Tausende (manchmal Zehntausende) Dollar kosten.

Faktoren, die die Kosten eines Shiba Inu beeinflussen

Shiba Inus

Was steckt in der Preisgestaltung eines Shiba Inu?

Alter, Farbe und Abstammung können den Preis eines dieser Hunde beeinflussen.

Schauen wir uns das genauer an ...

Alter

Kauf eines 8-12 Wochen alten Welpen von einem seriösen Züchter wird die teuerste Option sein.

Dafür gibt es einen guten Grund: Ihr Geld fließt in die Pflege und bestimmte Registrierungen, die von vielen seriösen Züchtern verlangt werden.

Wenn Sie einen erwachsenen Hund adoptieren, ist der Preis viel niedriger. Bestimmte Züchter haben Hunde zur Adoption in den Ruhestand versetzt, und es gibt auch Tierheime, in denen erwachsene und ältere Shiba Inus untergebracht werden sollen.

Einer der großen Vorteile eines Erwachsenen ist, dass die Persönlichkeit, die Sie vor sich sehen, genau das ist, was Sie bekommen.

Fellfarbe

Beyogen auf Rassestandards Diese Hunde kommen in rot, rotem Sesam und schwarz und braun.

Einige Shiba Inus können jedoch vollständig weiß sein (auch als Creme bekannt).

Da Creme keine anerkannte Farbe ist, züchten seriöse Züchter nicht speziell für diese Farbe.

Daher können sie schwieriger zu finden und infolgedessen teurer sein, da skrupellose Welpenfarmen versuchen, Käufer auszubeuten.

Cremewelpen kommen jedoch manchmal natürlich in Würfen seriöser Züchter vor, und diese sind viel günstiger.

Geschlecht

Sie sollten erwarten Kein Preisunterschied zwischen Mann und Frau.

jedoch als Männer sind schwerer Sie können etwas mehr essen als Frauen und sind daher etwas teurer zu füttern.

Ein Shiba Inu

Abstammung und Blutlinien

Die meisten Shiba Inu-Züchter, die beim AKC registriert sind, haben Hunde, die aus Blutlinien stammen - dies erhöht den Preis des Welpen.

Da diese Welpen nach den Standards ihrer Rasse gezüchtet wurden, sind sie teurer als Welpen in Haustierqualität.

Einige Welpen in Showqualität im selben Wurf können jedoch auch Welpen in Haustierqualität sein und werden zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Dies kann aus verschiedenen Gründen auftreten, z. B. wenn ein Welpe größer oder kleiner wird, als es seine Rassestandards zulassen.

Ein seriöser Züchter möchte, dass die Welpen, die er aufzieht, für immer in Pflegeheimen leben.

Forschung ist wichtig und es liegt letztendlich an Ihnen, zu entscheiden, welchen Züchter hat der richtige Welpe für dich.

Ort

Die Lage spielt eine große Rolle, wenn es um die Kosten für den Kauf Ihres Welpen geht.

Idealerweise finden Sie einen Hund in Ihrem Bundesstaat, da dies Reisekosten spart.

Wenn Sie außerhalb des Bundesstaates einkaufen, bieten einige Züchter an, Ihren Welpen gegen eine zusätzliche Gebühr zu fliegen oder zu fahren. Einige Züchter und Tierheime bieten jedoch nicht an, Ihren Welpen zu versenden, und bitten Sie, ihn persönlich zu besuchen, um ihn abzuholen.

Es wird empfohlen, dass Sie Ihren Welpen persönlich besuchen und mit ihm zurückreisen, damit Sie sicherstellen, dass der Welpe zu Ihnen passt.

Denken Sie daran, wenn Sie außerhalb des Staates reisen, um diese Kosten in den Kaufpreis einzubeziehen.

Züchterpraktiken

Die Shiba Inu ist eine AKC-zertifizierte Rasse, was bedeutet, dass die Züchter den AKC-Standards entsprechen.

Während viele AKC-zertifizierte Züchter die gleichen Wohlfahrtsstandards befolgen, ist jeder Züchter anders.

Einige Züchter gehen vielleicht noch einen Schritt weiter und knüpfen Kontakte zu den Welpen. Dieser zusätzliche Schritt führt zu einem höheren Preis, da mehr Arbeit in die Pflege dieser Welpen gesteckt wird bevor sie das Haus verlassen.

Auf der anderen Seite können nicht registrierte Züchter niedrigere Preise haben, da sie sich nicht mit den Gebühren und zusätzlichen Kosten befassen müssen, die für die Einhaltung der AKC-Zuchtprogramme anfallen. Während ein niedrigerer Preis ein Plus sein kann, können sie auch niedrigere Wohlfahrtsstandards haben.

Am Ende des Tages sollten Sie sich darauf konzentrieren, einen seriösen Züchter zu suchen, der sich um die Gesundheit seiner Welpen kümmert.

Langfristige Betriebskosten

Shiba Inu Welpe

Die Reise zum Besitz eines Shiba Inu endet nicht mit dem Kauf oder der Adoption.

Wie jeder andere Hund sind Shibas eine lebenslange Verpflichtung. Hier sind einige langfristige Kosten zu berücksichtigen:

Ausbildung

Obwohl diese Welpen sind einfach zu trainierenEs ist eine andere Geschichte, wenn es um den Rest ihres Trainings geht.

Sie sind unabhängiger und katzenartiger.

Sie müssen sie für zusätzliche Hilfe in Form von Gehorsamklassen nehmen.

Gehorsamklassen unterscheiden sich im Preis je nach den von ihnen angebotenen Dienstleistungen. Gruppenunterricht kann angeboten werden irgendwo zwischen 30 und 80 Dollar. Privatunterricht kostet mindestens 45 US-Dollar pro Stunde.

Pflege

Wegen ihrer Doppelmäntel vergießen.

Während sie sich ablösen, müssen Sie sie regelmäßig pflegen, um abgestorbene Haare zu entfernen und ihr Fell gesund zu halten. Sie können dies zu Hause oder bei einem Pistenfahrzeug tun. Jede Pflegesitzung kostet zwischen $ 40- $ 75.

Gesundheits- und Veterinärrechnungen

Für jedes Haustier benötigen Sie jährliche Tierarztuntersuchungen, die zwischen 50 und 400 US-Dollar pro Termin kosten können.

Darüber hinaus ist während der Shiba Inu ein relativ gesunde Rassekönnen sie anfällig für Patellaluxation und bestimmte Allergien sein.

  • Die Operation zur Fixierung der Patellaluxation liegt zwischen 1.500 und 3.000 US-Dollar. Da es sich um einen kleinen Hund handelt, werden die Schmerzmittel zwischen 20 und 50 US-Dollar pro Monat liegen.
  • Die Kosten für die Behandlung von Allergien variieren und kosten in der Regel 200 USD für einen Hauttest und 200 bis 300 USD für einen Bluttest. Die Prüfungsgebühren variieren je nach Tierarzt oder Spezialist, und die Behandlungspakete kosten häufig zwischen 600 und 1.100 US-Dollar.

Natürlich können viele dieser Kosten vermieden werden, wenn Sie eine gute Haustierversicherung haben.

Versicherung

Die Haustierversicherung sieht für jeden anders aus.

Da jeder Shiba Inu anders ist, ist es wichtig, eine Haustierversicherung zu finden, die die Bedürfnisse Ihres Hundes abdeckt und Ihrem Geldbeutel hilft.

Die meisten Grundpläne beginnen bei 10 US-Dollar, mögen aber alles Sie bekommen, wofür Sie bezahlen. Natürlich recherchieren Sie selbst und finden Sie heraus, was für Ihren Shiba richtig ist.

Essen und Leckereien

Als kleine Hunde essen sie nicht viel.

Ein 30-Pfund-Beutel mit hochwertigem Hundefutter kann etwa 60 US-Dollar kosten. Wenn jeder Beutel 120 Tassen enthält und Ihr Shiba Inu 1,5 Tassen pro Tag isst, sollte dieser Beutel mit Lebensmitteln 80 Tage halten. Die Menge an Geld, die Sie für Leckereien ausgeben, liegt bei Ihnen und der Art und Weise, wie Sie Ihren Hund trainieren. Geben Sie also mit Bedacht aus.

Verschiedenes

Spielzeug, Betten, Kisten und andere verschiedene Gegenstände haben ihre eigenen unterschiedlichen Kosten.

Da Sie bereits viel für das Nötigste ausgeben, überlegen Sie genau, wofür Sie den Rest Ihres Geldes ausgeben. Während dieses Hundebett bequem aussehen mag, sollten Sie überlegen, ob Ihr Shiba Inu überhaupt darauf tritt oder einfach nur auf Ihrem Bett schläft!

So finden Sie einen seriösen Shiba Inu-Züchter

Shiba Inu saß auf einer Bank

Als Shiba Inus immer beliebter wurde, haben viele Welpenfarmen begonnen, diesen Welpen zu verkaufen.

Es kann also schwierig sein herauszufinden, wer seriös ist und wer nicht.

Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, einen seriösen Züchter zu finden.

Ein guter Anfang ist ein Blick auf die Website des Nationalclubs der Rasse. Der National Shiba Club of America (NSCA) hat ein Verzeichnis von seriösen Züchtern sowohl beim AKC als auch beim NSCA registriert.

Sobald Sie sich für einen Züchter entschieden haben, den Sie online mögen, sollten Sie ihn im wirklichen Leben treffen.

Wenn Sie sie persönlich treffen, stellen Sie sicher, dass die Züchter, mit denen Sie sprechen, geduldig und sachkundig sind, anstatt voreilig und ahnungslos. Zögern sie, Ihnen die Eltern des Welpen zu zeigen oder einen Nachweis für ein Gesundheits-Screening zu erbringen? Seriöse Züchter sollten sich freuen, solche Dinge kostenlos zu zeigen.

Für einen guten Züchter gibt es keine dumme Frage.

Sie werden Ihnen auch Fragen stellen wollen, um sicherzustellen, dass ihre Welpen in sichere Häuser gehen.

Alles in allem recherchieren Sie und vertrauen Sie Ihrem Bauch.

Zusammenfassung

Jetzt, da Sie wissen, wie viel ein Shiba kosten kann, können Sie entscheiden, ob dies der Fall ist der richtige Hund für dich.

Obwohl sie teuer zu kaufen sind, gibt es kein Gefühl wie die Liebe eines Shiba Inu.

Der Shiba Inu ist ein mutiger und charmanter Begleiter, aber dies sollte nicht Ihr erster Hund sein. Während klein Diese Rasse ist unabhängig und herausfordernd zu trainieren.

Wenn Sie erfahren und bereit sind, flexibel zu sein, ist dies möglicherweise der richtige Hund für Sie.

Teilen Sie uns Ihre Fragen im Kommentarbereich unten mit…