Jack Russell Chihuahua Mix: Ist dieser zähe Terrier der Hund für Sie?

Die Jack Russell Chihuahua Mischung ist am häufigsten als Jack Chi bekannt.

Sie sind energisch, intelligent, liebevoll und treu. Trotz ihrer geringen Statur haben sie große Persönlichkeiten, ähnlich wie ihre Elternrassen (Jack Russell und Chihuahua).



Der Jack Chi ist kein Hund, der ständige Aufmerksamkeit erfordert, aber er braucht viel Bewegung.



Wenn Sie den Sprung mit ihnen wagen, wird dieser kleine Kerl Sie mit endloser Liebe und Unterhaltung belohnen.

In diesem Artikel behandeln wir alles, was Sie über das Jack Chi wissen müssen, damit Sie herausfinden können, ob dieser zähe Terrier der richtige Hund für Sie ist.



Inhalt und Schnellnavigation

Was ist ein Jack Russell Chihuahua Mix? (Überblick)

Chihuahua

Die Jack Russell Chihuahua-Mischung ist eine Kreuzung zwischen einem reinrassigen Jack Russell und einem Chihuahua.



Sie sind eine Designer-Hunderasse zuerst in den Vereinigten Staaten gekreuzt. Diese Mischung ist in der Klassifizierung ihrem Chihuahua-Elternteil am ähnlichsten, der als Spielzeughund eingestuft ist. Der Jack Russell wurde ursprünglich als Arbeitshund gezüchtet, ist aber heutzutage als Begleithund viel häufiger anzutreffen.

Da es sich bei dieser Rasse um eine Kreuzung handelt, wird sie vom American Kennel Club nicht anerkannt.

Sie können sehr empfindlich gegen Kälte sein und sind aufgrund ihrer geringen Größe möglicherweise nicht für ein Heim mit kleinen Kindern geeignet (dazu später mehr).



Für die Bewegung benötigen sie jeden Tag etwa eine halbe bis eine Stunde und viel mentale Stimulation in Form von Spielzeug und Spielzeit.

Jack Russell Chihuahua Mix Aussehen

Jack Russell Chihuahua Mix

Das Jack Chi ist eine Mischung aus zwei kleinen Hunden, sodass Sie garantieren können, dass es auch klein ist.

Da es sich um eine Mischung aus zwei Rassen handelt, unterscheidet sich jeder Welpe geringfügig, je nachdem, welche Eigenschaften er erbt. Sie haben im Allgemeinen ein kurzes, glänzendes, drahtiges Fell, aber manchmal kann es länger sein, wenn die Eltern Chihuahua ein längeres Fell haben.

Höchstwahrscheinlich hat Ihre Jack Russell Chihuahua-Mischung die großen runden Augen der Chihuahua auf dem dreieckigen Kopf des Jack Russell. Ihr Gesicht ist lang und terrierartig, aber wahrscheinlich dünner als das Gesicht von Jack Russell.

Sie können aufrechte Ohren wie den Jack Russell oder Schlappohren wie die Chihuahua haben, je nachdem, was sie erben. Ihr Schwanz wird sich wahrscheinlich wie die Chihuahua nach oben kräuseln. Wir denken, dass diese Rasse bezaubernd sein wird, egal welche Eigenschaften sie erbt!

Größe und Gewicht

Wenn sie ausgewachsen sind, sind sie ungefähr 10 bis 15 Zoll groß und wiegen zwischen ungefähr 8 und 18 Pfund. Dies ist ein sehr kleiner Hund, und aus diesem Grund kann es zu Problemen bei der Handhabung und Fütterung kommen (dazu später mehr).

Farben

Ihr Fell ist meistens weiß, schwarz, creme, dunkelbraun oder golden. Sie können Flecken um die Augen haben und wie ihre Eltern von Jack Russell dreifarbig sein (eine interessante Mischung aus drei verschiedenen Fellfarben).

Mantel

Sie können erwarten, dass sie ein kurzes, glänzendes, drahtiges Fell haben, das ziemlich dicht ist.

Manchmal, wenn die Chihuahua-Eltern ein längeres Fell haben, können sie dieses Merkmal erben. Wenn ja, können sie etwas mehr verlieren.

Persönlichkeit und Temperament

Dieser Hund ist ein energischer, verspielter, intelligenter, liebevoller und loyaler Hund. Beide Elternrassen sind als charakteristisch bekannt und die Mischung wird mit ziemlicher Sicherheit auch einen einzigartigen Charakter schaffen.

Da es sich um eine Kreuzung handelt, erbt sie von jeder ihrer Elternrassen unterschiedliche Merkmale.

Der Jack Russell Terrier wurde ursprünglich als Arbeitshund in England gezüchtet. Sie sind gezüchtet, um Füchse zu jagen und ihre geringe Größe bedeutete, dass sie Fuchslöcher passen konnten. Dieser kleine Hund ist extrem energiegeladen und bemüht zu gefallen.

Sie sind sehr freundlich, brauchen aber schon in jungen Jahren regelmäßige Sozialisation und Ausbildung. Sie wollen oft das Quartier regieren, aber ein konsequentes, positives Verstärkungstraining sollte ihnen helfen, zu verstehen, wer der Boss ist.

Der Chihuahua ist jedoch die kleinste Hunderasse Sie haben massive Persönlichkeiten. Dieser kleine Hund ist voller Schwachsinn und Haltung. Sie neigen zu nervösem, hyperaktivem Verhalten.

Wie Sie den Eltern entnehmen können, erfordert diese Mischung viel Bewegung und viel Spiel. Bellen ist wahrscheinlich ein Problem für diesen kleinen Kerl, da er sich gerne Gehör verschafft.

Es wird sehr wichtig sein, ihnen früh im Leben beizubringen, dass Bellen nicht der Weg ist, auf dem sie sich durchsetzen.

Solange sie schon in jungen Jahren mit anderen Hunden sozialisiert sind, sollten Sie kein Problem mit Aggressionen haben. Welpenpartys sind immer eine gute Idee, um ihnen die höfliche Art und Weise beizubringen, mit anderen Hunden zu interagieren und viel Energie zu verbrennen.

Die Jack Russell Chihuahua-Mischung ist eine sehr freundliche Rasse, und obwohl sie sich wahrscheinlich an eine Person binden, werden sie mit allen befreundet sein wollen.

Aufgrund ihrer geringen Größe und zerbrechlichen Knochen sind sie nicht für den rauen Umgang mit kleinen Kindern geeignet. Sobald Kinder älter sind und lernen, sich mit kleinen Hunden angemessen zu verhalten, können sie in diese Rasse eingeführt werden.

Ist ein Jack Russell Chihuahua Mix ein guter Familienhund?

Wenn Sie kleine Kinder haben, ist dies aufgrund ihrer geringen Größe und zerbrechlichen Knochen möglicherweise nicht die richtige Rasse für Sie. Familien mit älteren Kindern, die es gewohnt sind, mit kleinen Hunden zusammen zu sein, werden in Ordnung sein.

Wie man einen Jack Russell Chihuahua Mix trainiert

Jack Chi

Der beste Weg, einen Hund zu trainieren, ist durch positive Verstärkung.

Dies gilt insbesondere für den Jack Russell Chihuahua-Mix, wie er ist sehr intelligent und bemüht zu gefallen. Diese Rasse kann manchmal etwas wählerisch mit Futter sein, daher sind hochwertige Belohnungsleckereien für das Training wichtig. Hoffentlich konzentriert sich Ihr Welpe auf das Essen, da dies das Training erheblich erleichtert.

Der Jack Russell-Teil dieser Rasse kann manchmal zu einer angeborenen Sturheit führen.

Sie sind gerne verantwortlich!

Was hier am wichtigsten ist, ist Beständigkeit, Geduld und Wiederholung der gleichen Trainingstechniken.

Mentale Stimulation ist wichtig, um negative Verhaltensweisen wie Bellen und Hyperaktivität zu reduzieren. Einige Jack Russell Chihuahua-Mixe genießen möglicherweise Agility-Training, da sie überraschend hoch springen können.

Sozialisation ist auch für diese Rasse sehr wichtig. Welpenpartys sind eine großartige Möglichkeit, Ihrem Hund die höfliche Art des Spielens und der Interaktion mit anderen Hunden näher zu bringen. Wenn Sie Ihren Hund vielen Menschen aussetzen, hilft dies auch bei der Sozialisierung.

Ältere Kinder können mit dieser Rasse sozialisiert werden, solange ihnen die richtigen Methoden zum Spielen und Umgang mit einem kleinen Hund beigebracht werden.

Sie können auch viel kauen, stellen Sie also sicher, dass Sie viele gute Spielsachen zur Verfügung stellen, damit sie nicht an Dingen kauen, die sie kauen sollen.

Pflege eines Jack Russell Chihuahua Mix

Jack Russell Chihuahua Mixex

Insgesamt ist die Jack Russell Chihuahua-Mischung kein schwer zu pflegender Hund.

Sie erfordern jeden Tag etwa eine halbe bis eine Stunde Bewegung, aber dies muss nicht immer ein Spaziergang sein. Sie gehen gerne aus, aber sie werden auch gerne in einem Garten oder im Haus herumlaufen.

Ein Vorteil dieses kleinen Hundes ist, dass Sie keinen Garten benötigen und er glücklich in Wohnungen leben kann. Regelmäßige Bewegung ist der Schlüssel, um destruktive Verhaltensweisen im Auge zu behalten.

Für die Pflege müssen sie wegen ihrer kurzen, dichten Mäntel nur einmal pro Woche gebürstet werden.

Sie benötigen nicht viel Nahrung und können tatsächlich zu Übergewicht neigen. Behalten Sie daher ihre Ernährung im Auge.

Bei dieser Mischung können manchmal Zahnprobleme auftreten. Daher wird eine regelmäßige Reinigung der Zähne Ihres Welpen empfohlen. Um sich das zu erleichtern, gewöhnen Sie sich schon früh an die Zahnreinigung, genau wie beim Reinigen der Ohren und beim Schneiden von Nägeln. Verwenden Sie Leckereien, um diese Aktivitäten für Sie und Ihren Welpen unterhaltsam und komfortabel zu gestalten.

Übungsvoraussetzungen

Obwohl diese Rasse viel Bewegung braucht, werden sie dank ihrer geringen Größe viel von dem bekommen, was sie brauchen, um sich in ihrem Zuhause fortzubewegen. Sie lieben Spaziergänge und wir würden empfehlen, dass sie mindestens einmal am Tag für eine halbe bis eine Stunde herausgenommen werden.

Sie können in einer Wohnung wohnen, aber wenn ein Garten zur Verfügung steht, werden sie auch gerne dort herumlaufen.

Dieser Hund kann an der Leine geführt werden, wenn er den Rückruf gemeistert hat. Aufgrund seiner geringen Größe und hohen Energie können sie jedoch leicht verloren gehen. Abhängig vom Charakter Ihres Welpen kann es einfacher und sicherer sein, ihn an der Leine zu halten.

Wie oben erwähnt, können sie Agility-Kurse genießen (dies ist eine großartige Form der Übung). Wir würden nicht empfehlen, für diese Rasse zu schwimmen, da sie aufgrund ihrer geringen Größe sehr kälteempfindlich sind.

Pflege und Schuppen

Die Jack Russell Chihuahua-Mischung hat normalerweise ein kurzes, dichtes Fell, was geringe Mengen an Schuppen bedeutet.

Manchmal erben sie ein etwas längeres Fell von einem Chihuahua-Elternteil, was etwas mehr Schuppen bedeutet, aber immer noch nicht viel.

Aus diesem Grund müssen sie nur minimal gepflegt werden (einmal pro Woche mit einer Bürste mit harten Borsten bürsten). Dies wird ausreichen, um das Fell gesund und sauber zu halten.

Fütterung und Ernährung

Da sie nur ein kleiner Hund sind, brauchen sie nicht viel Futter.

Sobald sie ausgewachsen sind, benötigen sie nur noch eine Tasse hochwertiges Trockenfutter pro Tag. Sie können auch etwas Nassfutter untermischen.

Hunde benötigen mindestens ein Viertel ihrer Nahrung als Eiweiß. Überprüfen Sie daher unbedingt den Fleischgehalt des Futters. Trockenfutter von guter Qualität enthält keine Lebensmittelfarbstoffe, Fette, Mais oder Weizengluten.

Wenn sie besonders klein sind (unter 10 Pfund), benötigen sie möglicherweise etwas weniger Nahrung.

Sie benötigen möglicherweise auch weniger Nahrung, wenn sie nicht sehr aktiv sind. Da sie klein sind, können sie leicht übergewichtig werden, da sie leicht überfüttert werden können. Stellen Sie sicher, dass Sie ihr Gewicht im Auge behalten. Manchmal kann diese Rasse etwas wählerisch sein, daher möchten Sie sich vielleicht an das halten, was der Züchter Ihrem Welpen füttert, wenn er gut frisst.

In Bezug auf Kalorien sollten Sie je nach Gewicht zwischen 250 und 500 Kalorien pro Tag anstreben.

Bekannte gesundheitliche Probleme

Als Kreuzung können sie Probleme mit beiden Elternteilen haben.

Eines dieser Probleme sind Allergien, insbesondere gegen langes Gras (sie können bei Hautausschlägen auftreten).

Sie sind auch anfällig für Zahn- und Augenprobleme. Es ist wichtig, dass die Zähne regelmäßig gereinigt werden und dass Sie regelmäßig die Augen und Ohren reinigen.

Wenn Ihr Hund nicht gerne Zähne putzt, ist es eine gute Option, eine Zahnbehandlung in seine Ernährung aufzunehmen. Andere Dinge, auf die Sie achten sollten, sind Patellaluxation, Taubheit, Hypoglykämie und Herzprobleme.

Wie lange lebt Jack Chis?

Jack Russell Chihuahua-Mixe können im Durchschnitt 13 bis 15 Jahre alt werden.

Kauf eines Jack Russell Chihuahua Mix

Wann einen Welpen kaufenIhre beste Chance, einen gut gelaunten, gesunden Welpen zu bekommen, besteht darin, einen seriösen Züchter zu finden.

Sie sollten in der Lage sein, beide Elternhunde oder zumindest die Mutter zu treffen und mit ihr zu interagieren. Auf diese Weise erhalten Sie eine Vorstellung davon, wie das Temperament des Welpen aussehen wird.

Sie können fragen, ob der Chihuahua-Elternteil im Kennel Club registriert ist, und die Dokumentation anfordern.
Da Jack Russells jedoch vom American Kennel Club nicht anerkannt werden, können Sie keine Dokumentation für diesen Teil der Mischung erhalten.

Sie sollten auch bei den Eltern medizinische Unterlagen und eine Vorgeschichte der Impfungen, Würmer und Flohbehandlungen des Welpen anfordern, bis Sie den Welpen abholen.

Überprüfen Sie die Welpen selbst, um festzustellen, ob sie im Allgemeinen sauber sind, mit sauberen Augen und Ohren. Ein wirklich guter Züchter wird nicht verzweifelt sein, Ihnen die Welpen zu verkaufen. Sie möchten, dass sie zu geeigneten Häusern gehen. Erwarten Sie also, dass sie Ihnen auch Fragen stellen.

Wie viel kosten Jack Russell Chihuahua Mixes?

Ein Jack Russell Chihuahua-Mix kostet zwischen 200 und 750 US-Dollar.

Quick Breed Summary Table

RasseeigenschaftenJack Russell Chihuahua Mix
Größe:10 bis 15 cm groß
Gewicht:8-18lbs
Lebensdauer:13-15 Jahre
Mantel:Kurzes Fell, das ziemlich dicht ist
Farbe:Weiß, Schwarz, Creme, Dunkelbraun oder Gold
Schuppen sie:Nicht sehr viel
Temperament:Sehr energisch, liebevoll und treu
Intelligenz:Neigen dazu, ziemlich kluge Hunde zu sein
Sozialisation:Sie müssen in jungen Jahren mit Hunden und Menschen in Kontakt treten
Destruktives Verhalten:Übermäßiges Bellen, Kauen und etwas Hyperaktivität
Soziale Kompetenz:Im Allgemeinen gute Leute Fähigkeiten
Gut mit Kindern:Nicht immer gut für kleine Kinder aufgrund ihrer geringen Größe, aber großartig für ältere Kinder
Aktivitätsstufen:Mittlere Aktivitätsniveaus erfordern eine halbe bis eine Stunde Training pro Tag

Zusammenfassung

Die Jack Russell Chihuahua Mischung ist ein wunderschöner kleiner Hund, der sich in einer Vielzahl von Lebenssituationen hervorragend eignet.

Egal, ob Sie alleine oder in einer Familie mit älteren Kindern leben oder ob Sie einen riesigen Garten oder nur eine Wohnung haben, diese kleine Kreuzung wird glücklich sein, solange sie bei Ihnen ist.

Sie sind energische, liebevolle, verspielte, treue kleine Welpen, die es lieben werden, Zeit mit Ihnen zu verbringen.

Sie erfordern nicht viel Pflege, nur eine gute Bürste mindestens einmal pro Woche und regelmäßige Zahnreinigung. Sie sind daher gut für jemanden geeignet, der einen wartungsarmen Hund benötigt. Wenn dies wie der Hund für Sie klingt, dann werden Sie sicher viele spaßige Jahre mit ihnen haben!

Behaltst du ein Jack Chi? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen ...