Deutscher Schäferhund: 11 Fakten in Taschengröße, die Sie wissen müssen

Der Miniatur-Deutsche Schäferhund ist seinem größeren Cousin sehr ähnlich. nur in einem kleineren Paket!

Normalerweise wird die kleinere Größe entweder mit Border Collies oder Pudeln gezüchtet, aber ihr Temperament ähnelt immer noch dem eines normalen deutschen Schäferhundes.



Agil, wachsam und stolz ist dies ein intelligenter Hund, der leicht zu trainieren ist.



Diese Hunde brauchen viel körperliche und geistige Stimulation um zu verhindern, dass sie sich langweilen und zerstören.

Wenn Sie glauben, Sie könnten mit dieser Rasse mithalten, lesen Sie weiter, um alles über die Pflege eines deutschen Schäferhundes zu erfahren…



Miniatur Deutscher Schäferhund liegend

Inhalt und Schnellnavigation

Was ist ein Miniatur-Deutscher Schäferhund? (Überblick)

Welpe Mini Deutscher Schäferhund Miniatur-GSD Miniatur Deutscher Schäferhund Miniatur Deutscher Schäferhund Laufen Miniatur Deutscher Schäferhund liegend Mini Deutscher Schäferhund Miniatur Deutscher Schäferhund in einem Park Deutscher Schäferhund Welpe

Normale Deutsche Schäferhunde wurden ursprünglich für das Hüten und Bewachen von Schafen gezüchtet, wurden aber schnell für ihre Vielseitigkeit erkannt.



Der Miniatur-Deutsche Schäferhund unterscheidet sich nicht wesentlich von der Vollversion und wird aus einer Vielzahl von Gründen eingesetzt.

Es ist immer noch vielseitig, agil und fleißiger Begleiter, der einen Job braucht.

Diese Hunde waren gezüchtet, um ein Begleiter zu sein oder ein guter Arbeitshund für jemanden, der etwas Kleineres brauchte, aber mit dem gleichen Antrieb wie der größere Deutsche Schäferhund.



  • Überblick: Mischungen.
  • Zweck: Begleiter / Arbeiten.
  • Gewicht: 50 Pfund.
  • Größe: 15-20 Zoll.
  • Temperament: Mutig, treu und beschützerisch.

Vor-und Nachteile

Vorteile:

  • Tolle Arbeitshunde.
  • Kleine bequeme Größe.
  • Einfach zu trainieren.
  • Erstaunliche Wachhunde.
  • Sehr intelligent.

Nachteile:

  • Hohe Energie für manche Menschen ungeeignet.
  • Brauchen viel Sozialisation.
  • Anfällig für Trennungsangst.
  • Schuppen Sie viel während der Schuppensaison.

Aussehen

Mini Deutscher Schäferhund

Auf den ersten Blick sind dies faszinierende Hunde aufgrund ihrer Miniaturgröße.

Mini-Deutsche Schäferhunde werden die muskulösen haben Körper eines deutschen Schäferhundes mit einem ausgewogenen glatten Körper.

Ihre Hinter- und Vorderviertel sollten sich nahtlos vermischen und ihnen einen Hauch von Adel und Stärke verleihen. Der Kopf ist stark und breit und in gutem Verhältnis zum Rest des Körpers. Der Ausdruck in ihren Augen sollte intelligent und scharf sein.

Miniatur Deutscher Schäferhund Größe

Einmal ausgewachsen, sind Miniatur-Deutsche Schäferhunde etwa 15 bis 20 Zoll groß und sollten nicht mehr als fünfzig Pfund wiegen.

Da es jedoch keinen offiziellen Rassestandard gibt, können einige Hunde mehr oder weniger wiegen.

Farben

Während der ursprüngliche deutsche Schäferhund hat nicht viele Farbvariationen, die Mini-Variante hat ein paar verschiedene Optionen.

Sie können entweder die Standardbräune mit einem schwarzen Sattel, weiß, schwarz, zobelig oder sogar schwarz mit rot oder silber sein.

Mantel

Diese Hündchen haben eine dicke, doppelte Schicht, die ungefähr mittellang ist.

Sie verlieren das ganze Jahr über ziemlich viel und haben zweimal im Jahr volle Ausbrüche - normalerweise einmal im Frühjahr und einmal im Herbst. Regelmäßiges Bürsten alle paar Tage, gefolgt von etwa sechswöchigem Baden, trägt dazu bei, das Schuppen auf ein Minimum zu beschränken.

5 Wissenswertes über Mini-Deutsche Schäferhunde

  1. Sie haben eine längere Lebensdauer als Deutsche Schäferhunde in voller Größe.
  2. Deutsche Schäferhunde sind die drittklügste Hunderasse.
  3. Diese Hunde sind außergewöhnlich loyal und werden ihr Leben für Sie niederlegen.
  4. Ein Elternteil ist oft ein Collie oder eine andere kleine Herdenrasse.
  5. Sie sind eine vielseitige Rasse und werden zunehmend als Diensthunde eingesetzt.

Miniatur Deutscher Schäferhund Persönlichkeit und Temperament

Miniatur-GSD

Dies ist eine hart arbeitende, hoch motivierte Rasse, die eine Menge geistiger und körperlicher Stimulation benötigt, um glücklich und gesund zu bleiben.

Diese Hunde benötigen mindestens eine Stunde körperliche und geistige Stimulation pro Tag.

Ein Spaziergang um den Block reicht bei weitem nicht aus erfüllen ihre Übungsbedürfnisse.

Der Miniatur-Deutsche Schäferhund ist nicht die Art von Hund, die auf dem Sofa liegtoder einfach nur die ganze Zeit Spiele spielen. Sie brauchen einen Job, egal ob Agilität oder Rallye, Hüten oder Bewachen des Hauses, sie brauchen etwas.

Mit ihnen an einer Rallye zu arbeiten oder sie Dinge schnüffeln zu lassen, ist eine gute Möglichkeit, ihr Gehirn zu trainieren, während es für die körperliche Stimulation großartig ist, sie irgendwohin zum Laufen zu bringen. Beweglichkeit ist eine weitere großartige Möglichkeit, sie sowohl körperlich als auch geistig zu trainieren.

Obwohl sie gerne schnell ziehen oder holen, sind sie keine super verspielte Rasse.

Sozialisation ist der Schlüssel zu jedem Hund und sehr wichtig für die Entwicklung eines jungen Mini-Deutschen Schäferhundes. Es ist bekannt, dass sie einen Beutetrieb haben. Daher ist es eine gute Möglichkeit, ihren Beutetrieb zu verringern, wenn sie in jungen Jahren kleinen Tieren und Katzen vorgestellt werden.

Miniatur-Deutsche Schäferhunde wurden als gute Wachhunde gezüchtet. Erwarten Sie also nicht, dass sie alle, die auftauchen, herzlich begrüßen.

Diese Hunde bellen normalerweise nicht und bellen normalerweise nur, um jemanden an der Tür zu alarmieren. Sie wurden als Wachhunde gezüchtet und das ist kein Job, den sie leicht nehmen.

Ist der deutsche Schäferhund ein guter Familienhund?

Mit einem ruhigen Temperament um Kinder gedeiht der Miniatur-Deutsche Schäferhund in Familien.

Ihre Loyalität und Schutz ihrer Familien ist ein großer Teil ihrer Persönlichkeit.

Pflege eines deutschen Schäferhundes

Welpe Mini Deutscher Schäferhund

Diese Hunde sind aber nicht besonders pflegeleicht Sie brauchen viel körperliche und geistige Anregung.

Solange Sie physisch mit ihnen Schritt halten und die Zeit haben, in die richtige Ausbildung (insbesondere als Welpen) zu investieren, können sie erstaunliche Begleiter und Wachhunde sein.

Sie brauchen viel Training und Arbeit, um sich zu guten Gefährten zu entwickeln, und sind mehr Arbeit als die meisten Hunde.

Diese Hunde eignen sich jedoch hervorragend für Familien mit Kindern jeden Alters. Sie eignen sich hervorragend für kleine Kinder und sind großartige Begleiter für ältere Kinder.

Übungsvoraussetzungen

Diese Hunde erfordern viel Bewegung - jeden Tag mindestens 60 Minuten zu Fuß. Dennoch ist diese körperliche Stimulation das absolute Minimum dessen, was sie täglich brauchen.

Sie brauchen auch Zeit, um spielen zu können und wenn möglich an der Leine herumzulaufen. Das Hinzufügen einer mentalen Stimulation während dieser Zeit hilft auch, sie schneller zu ermüden.

Einige Spiele, die Sie mit Ihrem Miniatur-Deutschen Schäferhund spielen können, umfassen Nasenarbeit, Beweglichkeit oder einfach nur Fetch oder Tug. Dinge, die sowohl für ihr Gehirn als auch für ihren Körper funktionieren, sind die besten, um sie so weit wie möglich zu ermüden.

  • Anzahl der Spaziergänge pro Tag: 2.
  • Pro Tag insgesamt benötigte Übung: Mindestens 60 Minuten.

Pflege und Schuppen

Miniatur Deutscher Schäferhund Laufen

Miniatur-Deutsche Schäferhunde vergießen genauso viel wie normal Deutsche Schäferhunde.

Tatsächlich werden sie oft als 'deutsche Schuppen' bezeichnet, weil sie so viel Schuppen haben. Diese Hunde müssen alle zwei bis drei Tage gebürstet werden, und das Baden sollte etwa alle sechs Wochen erfolgen.

Denken Sie auch bei all dieser Pflege daran, dass Sie überall noch Hundefell haben werden.

Seien Sie bereit, viel zu saugen und das Haus zu reinigen Halten Sie mit den Pelzmassen Schritt das wird sich aufbauen.

Bekannte gesundheitliche Probleme

Einige häufige gesundheitliche Probleme bei diesen Hunden sind:

  • Hüft- und Ellbogendysplasie
  • Aufblähen
  • Epilepsie

Wie lange lebt ein Miniatur-Deutscher Schäferhund?

Diese Mini-Hunde können bis zu fünfzehn Jahre alt werden, was deutlich länger ist als bei normalen Deutschen Schäferhunden.

Wie viel kostet ein Miniatur-Deutscher Schäferhund?

Sie können damit rechnen, für einen dieser Welpen mindestens 950 US-Dollar zu zahlen. Aber oft kosten sie mehr.

Im Allgemeinen kosten mit Pudel gemischte Deutsche Schäferhunde mehr als wenn sie gemischt werden mit kleineren Collie-Typen.

Wie man einen deutschen Miniatur-Schäferhund trainiert

Miniatur Deutscher Schäferhund

Der Miniatur-Deutsche Schäferhund reagiert wie andere Rassen gut auf positive Verstärkung.

Sie werden jedoch mit zu viel Wiederholung heruntergefahren, daher sollte es beim Training einige Abweichungen geben - konzentrieren Sie sich nicht zu sehr auf einen Trick.

Wie bereits erwähnt, ist die Sozialisation bei dieser Rasse äußerst wichtig.

Sie müssen sich daran erinnern, dass diese Rasse für die Wächterarbeit verwendet wurde, damit sie sich von Fremden fernhalten kann.

Viel Sozialisation mit Menschen und anderen Hunden sollte helfen, zu reduzieren ihre distanzierte Natur.

Miniatur-Deutsche Schäferhunde erfordern viel mentale Stimulation.

Unterrichten von ihnen Rallye oder grundlegender Gehorsam ist ein guter Weg, um daran zu arbeiten, und Gehorsam sollte gelehrt werden, wenn sie Welpen sind.

Als Erwachsene sind sie körperlich stark, daher müssen Sie Training und Regeln durchsetzen, wenn sie jünger sind.

Quick Breed Summary Table

Rasseeigenschaften
Größe:15-20 Zoll.
Gewicht:~ 50lb.
Lebensdauer:15 Jahre.
Mantel:Doppelmantel ca. mittellang.
Farbe:Hellbraun mit schwarzem Sattel, schwarz, weiß, Zobel oder schwarz mit rot oder silber.
Schuppen sie:Ja.
Temperament:Loyal, beschützerisch und gehorsam.
Intelligenz:Sehr intelligent, braucht aber viel mentale Stimulation.
Sozialisation:Brauchen Sie viel Sozialisation als Welpen.
Destruktives Verhalten:Kauen bei Unterstimulation.
Soziale Kompetenz:Kann mit Fremden unzufrieden sein.
Gut mit Kindern:Ja.
Aktivitätsstufen:Sehr energiereich und stark bespannt.

Zusammenfassung

Mini German Shepherds sind gut gelaunte Hunde, die für fast jede Situation geeignet sind.

Sie brauchen ein Zuhause mit Platz zum Herumlaufen, ein Job ist auch eine sehr wichtige Sache für sie.

Diese Hunde zeichnen sich durch eine Vielzahl verschiedener Hundesportarten aus und sind für fast jeden erdenklichen Job geeignet.

Ihre körperliche und geistige Stimulation ist das Wichtigste, um sicherzustellen, dass sie nicht destruktiv werden.

Wenn Sie mit ihren mithalten können Bedürfnis nach Bewegung und ArbeitDann könnte der Miniatur-Deutsche Schäferhund genau das Richtige für Sie sein.

Lass es uns in den Kommentaren unten wissen ...