Rottweiler Lab Mix: Was Sie über diesen atemberaubenden Familienhund wissen sollten

Der Rottweiler Lab Mix hat die Welt im Sturm erobert.

Diese erregbaren Hunde sind aufgrund ihrer hyperaktiven und hartnäckigen Natur nicht zum ersten Mal Hundebesitzer.



Trotzdem passen diese Hunde in die meisten Haushalte.



Solange Sie bereit sind, sich Zeit zu nehmen, um sie körperlich zu trainieren, können sie sich überall auszeichnen.

Möchten Sie mehr über diesen sportlichen und muskulösen Hund erfahren? Lesen Sie weiter, um mehr über die richtige Pflege zu erfahren diese schönen Hunde ...



Rottweiler Lab Mix

Inhalt und Schnellnavigation

Was ist ein Rottweiler Lab Mix? (Überblick)

Rottweiler Welpe Labor- und Rotweiler-Mix Lab And Rotweiler Rottweiler Lab Mix Welpe Rottweiler Lab Mix Labrottie Lab Rottweiler Mix

Als Mischung zwischen einem reinrassigen Labrador und Rottweiler sind die Ursprünge der Rottweiler Labrador-Mischung unbekannt. Es wird angenommen, dass sie ursprünglich irgendwann in den 1990er Jahren in den USA entwickelt wurden.



Obwohl sie als Begleiter entwickelt wurden, Sie sind ein athletischer und agiler Hund, der mehr als nur ein Haustier sein kann. Sie zeichnen sich durch Hundesport aus wie Agilität oder Rallye.

Sie sind auch ausgezeichnete Wanderbegleiter - so ziemlich alles, was Sie tun möchten, diese Hunde sind bereit!

Ihr lockeres Temperament bedeutet auch, dass sie in die meisten Haushalte passen - von Häusern mit oder ohne Kinder bis hin zu Wohnungen, die auf dem Land leben oder leben.



  • Überblick: Mischling (Rottweiler / Labrador).
  • Zweck: Begleiter.
  • Gewicht: 70-115 Pfund.
  • Größe: 24-27 Zoll.
  • Temperament: Loyal, energisch und selbstbewusst.

Vor-und Nachteile

Vorteile:

  • Großartig mit Kindern.
  • Sehr verspielt und fröhlich.
  • Benötigt nicht viel Pflege.
  • Kann gute Wachhunde machen.
  • Anpassungsfähig und kann in den meisten Haushalten leben.

Nachteile:



  • Kann schwierig zu trainieren sein.
  • Ihre Stärke kann es schwierig machen, sie zu kontrollieren.
  • Nicht gut mit Fremden.
  • Opfer von Rassenverboten.

Rottweiler Lab Mix Aussehen

Rottweiler Lab Mix Welpe

Weil dies eine gemischte Rasse ist, Ihr körperliches Erscheinungsbild hängt davon ab, welche Elternrasse der Welpe nach mehr nimmt.



Im Allgemeinen sind Labradors dünner als RottweilerDaher fallen Rottweiler Lab-Mischungen irgendwo in die Mitte dieser beiden Rassen.

Beide Rassen sind breitschultrig mit einer leichten Beuge und einem großen Kopf.



Das erste, was Sie beim Rottweiler Lab-Mix beachten sollten, ist, wie sportlich sie sind. Sie sollten muskulös aussehen und eine gebieterische Präsenz ausstrahlen.

Ihr Körper ähnelt normalerweise einem Rottweiler, aber ihr Kopf und ihre längere Schnauze ähneln eher dem Labrador.

Größe

Die typische Größe eines dieser Hunde liegt zwischen 24 und 27 Zoll groß, mit einem Gewicht von etwa 70 bis 115 Pfund.

Denken Sie daran, dass Welpen mit mehr Labrador auf der kleineren Seite sind, während Welpen mit mehr Rottweiler auf der schwereren Seite sind.

Mantel und Farben

Diese Hunde kommen in einer Handvoll dunklerer Farben, einschließlich Braun, Schwarz, Grau oder Schwarz und Braun.

Am häufigsten ist ein schwarzbrauner Mantel wie der eines Rottweiler.

Die kurze bis mittellange Schicht einer Rottweiler Lab-Mischung sollte sich glatt anfühlen. Weil sie einen Doppelmantel haben, vergießen diese Hunde ziemlich viel.

Um mit dem Schuppen Schritt zu halten, sollten Sie damit rechnen, Ihren Hund jeden zweiten Tag oder zumindest wöchentlich zu bürsten, um das Fell gesund zu halten.

5 Wissenswertes über Lab Rottweiler Mixes

  1. Rottweiler Lab-Mischungen sind auch als Rottadors, Labrottie, Labweilers und Rotten Labs bekannt.
  2. Sie sind einer der größten Hybridhunde überhaupt.
  3. Trotz des kurzen Fells sind diese Hunde nicht hypoallergen.
  4. Dies ist ein sehr anpassungsfähiger Hund, der für die meisten Haushalte geeignet ist.
  5. Sie sind vom Dog Registry of America anerkannt, nicht jedoch vom AKC.

Rottweiler Lab Mix Persönlichkeit und Temperament

Labrottie

Rottweiler und Labradors unterscheiden sich stark in ihrer Persönlichkeit, so dass es schwierig sein kann, genau vorherzusagen, wie sich Ihre Mischung verhält, wenn sie ausgewachsen ist.

Eine Sache, die Sie sicher wissen können, sind sie liebe es, mit ihrer Familie zusammen zu sein.

Sie werden dir im ganzen Haus folgen und sind am glücklichsten, wenn sie an deiner Seite sein können. Aus diesem Grund sind sie häufig anfällig für Trennungsangst. Seien Sie also bitte bereit, dies mit Ihrem neuen Hund durchzuarbeiten.

Diese Hunde neigen dazu, sehr verspielt zu sein und lieben nichts weiter als ein Spiel mit ihrem Besitzer oder anderen Hunden zu spielen. Und wie in Labs haben sie grenzenlose Energiemengen, was bedeutet, dass sie stundenlang spielen werden.

Rottweiler- und Labormischungen sind eine Schutzrasse, aber normalerweise nicht aggressiv Vorsicht ist geboten wenn Sie Ihren Hund mit Fremden interagieren lassen.

Eine richtige Sozialisation in jungen Jahren kann helfen, dies einzudämmen, aber sie werden Fremde höchstwahrscheinlich nie sehr willkommen heißen.

Ist der Rottweiler Lab Mix ein guter Familienhund?

Sowohl Rottweiler als auch Labradors sind großartige Familienhunde. Erwarten Sie also, dass diese Mischung nicht anders ist.

Sie sind mehr als bereit, an allen Possen teilzunehmen, die ihre Kinder machen.

Denken Sie daran, dass diese Mischungen von Natur aus schützend sind und andere Kinder oft als Bedrohung für ihre eigenen Kinder ansehen.

Pflege eines Rottweiler Lab Mix

Labor- und Rotweiler-Mix

Der Rottweiler Lab Mix ist eine hochaktive, sehr starke Rasse, die Disziplin und einen starken Besitzer benötigt.

Sie erfordern vom ersten Tag an Gehorsamstraining um sicherzustellen, dass Sie die Kontrolle über sie behalten können, wenn sie größer (und stärker) werden.

Davon abgesehen machen sie sich in fast jedem Haushalt gut.

Sie sind ein sehr anpassungsfähiger Hund, der nicht viel bellt.

Das größte Problem bei dieser Rasse ist das große Menge an körperlicher Bewegung Sie brauchen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie sich um die verschiedenen Aspekte des Lebens Ihres Hundes kümmern und was Sie erwartet.

Übungsvoraussetzungen

Sowohl der Labrador als auch der Rottweiler sind energiereich und sportliche Rassen, so wird Ihre Mischung die gleiche sein.

Diese Hunde gehen gerne und brauchen viel tägliche Bewegung.

Mindestens eine Stunde Spaziergang pro Tag mit einer weiteren Stunde Spielzeit ist das absolute Minimum, das für diese Hunde erforderlich ist. Wandern oder sogar Schwimmen sind großartige Möglichkeiten, um Ihren Hund körperlich zu ermüden. Stellen Sie also sicher, dass Sie mindestens einmal pro Woche Zeit haben, sie für eine besonders harte Wanderung mitzunehmen.

Mit Ihrem Rottweiler Labrador-Mix können Sie auch Hundesportarten wie Beweglichkeit und Rallye betreiben. Alles, was den Körper Ihres Hundes beeinflusst, ist gut.

Wenn diese Hunde nicht die richtige Menge an körperlicher Stimulation erhalten, können sie destruktiv werden.

  • Anzahl der Spaziergänge pro Tag: 2.
  • Gesamtaufwand pro Tag: 120+ Minuten.

Pflege und Schuppen

Aufgrund ihres kurzen Fells benötigen diese Hunde keine regelmäßigen Fahrten zu den Pistenfahrzeugen oder tägliches Bürsten.

jedoch Sie müssen jeden zweiten Tag oder so gebürstet werden.

Regelmäßiges Baden ist bei diesen Hunden ebenfalls nicht erforderlich. Sie können ihnen ein Bad geben, wenn sie riechen oder so aussehen, als würden sie es brauchen. Zu viele Bäder können ihr Fell austrocknen und Hautreizungen verursachen.

Um abgestorbene Haare und Haut zu entfernen, können Sie auch einen feuchten Waschlappen verwenden und ihn über den Körper wischen.

Lab Rottweiler Mix

Fütterung und Ernährung

Ein proteinreiches Futter, das auf Hunde großer Rassen spezialisiert ist, eignet sich am besten für Ihre Mischung.

Sie sollten mit Ihrem Tierarzt sprechen, um den Proteingehalt zu ermitteln, den Ihr Hündchen benötigt (dies hängt davon ab, wie aktiv Ihr Hund ist).

Da die Rottweiler Lab-Mischung zum Aufblähen neigt, ist es am besten, diesen Hund den ganzen Tag über in kleineren Portionen zu füttern. Am besten dreimal am Tag eine Tasse Essen geben.

Lassen Sie niemals Futter für diese Rasse frei - sie sind es anfällig für Übergewicht.

Kalorien pro Tag:Tassen Kibble pro Tag:
1700~ 3

Bekannte gesundheitliche Probleme

Einige Probleme, die Rottweiler Lab-Mischungen verursachen, sind Ohrenentzündungen, Allergien, Erkältungskrankheiten, Aufblähen und Fettleibigkeit.

Behalten Sie Ihren Hund immer im Auge, um Anzeichen von abnormalem Verhalten zu erkennen, damit Sie diese Probleme frühzeitig erkennen können. Viele dieser Probleme können mit getesteten Eltern und dem richtigen Hundefutter und Bewegung vermieden werden.

Wie lange lebt ein Rottweiler Lab Mix?

Da dies eine Mischung ist, kann es schwierig sein, genau vorherzusagen, wie lange sie leben werden. Sowohl Labradors als auch Rottweiler haben eine ziemlich lange Lebensdauer. Erwarten Sie also, dass Ihre Mischung etwa 9 bis 12 Jahre lebt.

Wie viel kostet ein Rottweiler Lab Mix?

Sie können davon ausgehen, dass ein Rottweiler Lab Mix-Welpe etwa 600 US-Dollar kostet.

Wie man einen Labrottie trainiert

Lab And Rotweiler

Sowohl der Rottweiler als auch der Labrador sind bestrebt zu gefallen und hochintelligente RassenDies bedeutet, dass der Rottweiler Lab-Mix auch diese hervorragenden Eigenschaften aufweist.

Sie reagieren am besten auf positive Verstärkung und gedeihen mit Wiederholung.

Sie sollten jedoch alle Wiederholungen kurz halten - machen Sie nur etwa fünf bis sieben wiederholte Übungen, bevor Sie mit der nächsten fortfahren.

Sozialisation mit Fremden ist das Wichtigste für diesen Hund.

Selbst bei richtiger Sozialisation kann der Rottweiler Lab-Mix mit Fremden unzufrieden sein.

Während einige Hunde viel mentale Stimulation benötigen, tun dies diese Hunde nicht. Sie brauchen jedoch viel körperliche Stimulation, seien Sie also darauf vorbereitet, viele Spiele zu spielen. Diese Hunde lieben Spiele zum Holen oder Ziehen. Wenn Sie sich für Hundesport interessieren, zeichnen sie sich durch Agilität und Rallye aus.

Quick Breed Summary Table

Rasseeigenschaften
Größe:24-27 Zoll.
Gewicht:70-115lb.
Lebensdauer:9-12 Jahre.
Mantel:Kurzer bis mittellanger Doppelmantel.
Farbe:Grau, Braun, Schwarz und Braun oder Schwarz.
Schuppen sie:Ja (mehr im Frühling und Herbst).
Temperament:Beschützerisch, treu, verspielt und sehr an ihre Familie gebunden.
Intelligenz:Hoch.
Sozialisation:Brauchen viel Sozialisation mit Fremden.
Destruktives Verhalten:Kann ohne ausreichende körperliche Bewegung destruktiv sein.
Soziale Kompetenz:Nicht gut mit Fremden.
Gut mit Kindern:Ja.
Aktivitätsstufen:Sehr viel Energie und braucht viel Bewegung.

Zusammenfassung

Der Rottweiler Lab Mix eignet sich hervorragend für die meisten Haushalte und ist ein sehr anpassungsfähiger Hund.

Sie machen es besser in Häusern mit aktiven Besitzern und älteren Kindern.

Aufgrund ihrer manchmal hartnäckigen Natur und ihrer Größe werden diese Hunde jedoch nicht für Erstbesitzer empfohlen.

Lab Rottweiler Mischungen sind loyal, schützend und spielerische Energiekugeln. Sie erfordern viel tägliche körperliche Stimulation, um in Form zu bleiben und nicht destruktiv zu werden.

Insgesamt sind sie eine ziemlich einfach zu pflegende Rasse. Die größte Sorge ist, wie groß sie werden und ob sie genügend Sozialisation und Bewegung bekommen.

Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, wenn Sie Fragen zu diesen sportlichen Welpen haben…