Yorkie Pomeranian Mix: 6 Fakten über Yoranianer

Suchen Sie eine elegante Rasse, die Blicke auf sich zieht?

Dann suchen Sie nicht weiter als der Yorkie Pommersche Mischung, deren Vorfahren zwei der königlichsten Rassen sind, die es gibt.



Diese kultivierten Welpen haben eine energische und liebevolle Persönlichkeit, die sich von ihrem anmutigen Aussehen abhebt.



Diese Rasse weiß, wie man Spaß hat und zeigt gleichzeitig viel Zuneigung.

In diesem Artikel werden wir das Temperament dieser hoch entwickelten Rasse diskutieren und erklären, was es braucht, um einen Welpen zu pflegen, der so edel ist wie dieser…



Yorkie Pomeranian Mix

Inhalt und Schnellnavigation

Was ist ein Yorkie Pomeranian Mix? (Überblick)

Ein Pommerscher und Yorkie Yorkie Pom Yoranianer Yoranian Ein Yorkie und Pommerscher

Der Yoranian ist eine entzückende Kreuzung zwischen einem Yorkshire Terrier und ein Pommerscher.



Dieser Hund war gezüchtet, um der ultimative Begleiter zu sein und glücklich auf dem Schoß ihres Besitzers zu sitzen.

Wenn sie sich nicht mit ihren eigenen ausruhen, werden sie damit beschäftigt sein, durch das Haus zu rennen und jeden Zentimeter ihres Hauses zu erkunden.

Diese freundliche Rasse hat viel Liebe zu geben und viel Energie, um Sie auf den Beinen zu halten.



Ihre geschrumpften Körper können kaum enthalten ihre massiven Persönlichkeiten!

Obwohl ihre Diät- und Pflegebedürfnisse etwas langwierig sein mögen, ist eine Mischung aus Yorkie Pomeranian ein unbestreitbar süßer Hund, der eine wunderbare Bereicherung für Ihr Zuhause darstellt.



  • Überblick: Hybrid (Yorkshire Terrier / Pomeranian).
  • Zweck: Begleiter.
  • Gewicht: 3-7 Pfund.
  • Größe: 6-12 Zoll.
  • Temperament: Energetisch, liebevoll und neugierig.

Vor-und Nachteile

Vorteile:

  • Geeignet für das Wohnungsleben.
  • In einigen Fällen sind sie hypoallergen.
  • Liebt Aufmerksamkeit und Zuneigung.
  • Minimale Trainingsanforderungen.
  • Treuer Begleiter, der immer an Ihrer Seite sein wird.

Nachteile:



  • Kann schwierig zu trainieren sein.
  • Pflege kann teuer sein.
  • Manchmal ängstlich um Fremde.
  • Kann Trennungsangst entwickeln.

Yorkie Pomeranian Mix Aussehen

Ein Yorkie und Pommerscher

Yorkie Pomeranian mischt sind unbestreitbar süß.



Diese kleinen Fellkugeln haben kostbare runde Gesichter und sind winzig, freche Ohren, die sie immer wachsam aussehen lassen.

Ihre kurzen Schnauzen passen zu ihren liebenswerten Augen und ergeben einen entzückenden Hund, von dem Sie Ihre Augen nicht fernhalten können.

Sie können erwarten, dass sie die gleiche Kleinwuchsform und den gleichen kleinen Körper haben wie ihre beiden Eltern. Trotz ihrer kompakten Körper können sie oft lange Schwänze haben, die sehr flauschig sind. Dies trägt nur zu ihrem Aussehen der Fellkugel bei.

Größe und Gewicht

Yorkie Pomeranians überschreiten selten 7lb und fallen normalerweise irgendwo im Bereich von 3-7lb. Was ihre Größe betrifft, sind diese zierlichen Hündchen nur 6-12 Zoll hoch.

Mantel und Farben

Wenn es um Fellfarben geht, können diese Welpen kommen: schwarz, weiß, braun, braun, gold, blau und creme.

Manchmal sind Yorkie Pomeranians einfarbig, aber oft sind sie eine Mischung aus zwei Farben. Die häufigsten Kombinationen sind: schwarz und braun, blau und braun oder schwarz und weiß.

In seltenen Fällen können diese eleganten Hündchen eine Mischung aus drei Farben haben.

Einige einzigartige Mischungen haben möglicherweise unterschiedliche Markierungen auf ihrem Fell - dazu gehören Streifen oder eine Maske.

Ihr Fell kann gerade, wellig, drahtig oder flockig sein. Es hängt alles davon ab, welche Elternrasse sie nach mehr nehmen.

Unabhängig von der Textur ist ihr Fell normalerweise glänzend und mittel / lang. Sie können auch eine Einzel- oder Doppelschicht haben. Yorkies neigen dazu, einen drahtigen Einzelmantel zu haben, während Pommersche einen dicken, üppigen Doppelmantel haben.

6 Wissenswertes über den Yoranianer

  1. Aufgrund ihrer geringen Größe hat diese Mischung normalerweise Schwierigkeiten bei der Geburt und sehr kleine Wurfgrößen (2-4 Welpen).
  2. Obwohl Yorkie Pomeranian Mixes Begleithunde sind, sind beide Elternrassen hart arbeitende Hunde. Yorkshire Terrier wurden oft verwendet, um Nagetiere zu jagen, und Pommersche stammten aus einer viel größeren Rasse, die für das Ziehen von Schlitten verantwortlich war.
  3. Wenn sie das Fell von einem Yorkshire Terrier erben, können sie hypoallergen sein.
  4. Ihre Fellfarbe ändert sich mit zunehmendem Alter, sodass Sie nicht sicher sein können, welche Farbe Ihr Hündchen haben wird.
  5. Die Hündchen sind unter verschiedenen Namen bekannt, darunter: Yorian, Yorkie Pom und Porkie.
  6. Wie die meisten Mischungen stammt der Yorkie Pomeranian höchstwahrscheinlich in den letzten 20 Jahren aus den USA.

Yorkie Pomeranian Mix Persönlichkeit und Temperament

Yoranianer

Trotz ihrer geringen Größe haben die Yorkie Pomeranians viel Energie.

Diese verspielten Welpen liebe es zu erforschen und mit allem zu spielen, was du ihnen gibst.

Sie sind gerne draußen, rennen aber genauso gerne mit Ihnen durch das Haus, schauen aus den Fenstern und rennen herum. Sie werden ständig in Bewegung sein.

Sie können erwarten, dass sie sehr liebevoll sind - Diese entzückenden Welpen lieben es, Haustiere zu sein und wollen immer im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen.

Diese Rasse erwartet viel Hingabe von ihren Besitzern, aber sie werden auch viel Liebe dafür geben.

Sie werden so an ihre Besitzer gebunden, dass sie es sind nicht sehr unabhängig.

Diese Welpen sind immer direkt hinter ihren Besitzern (manchmal im Weg). Yorkie Pomeranians bilden extrem starke Bindungen mit ihren Familienmitgliedern. Erwarten Sie also, dass Sie Ihren pelzigen Freund haben, wo immer Sie sind.

Aus diesem Grund neigen sie dazu Trennungsangst entwickeln und hasse es, für lange Zeit allein zu sein.

Wie viele andere kleine Rassen kann diese Mischung etwas fröhlich sein. Sie schützen ihre Familien sehr und wird oft bellen bei irgendjemandem oder irgendetwas, das in die Nähe ihres Hauses kommt.

Es ist wichtig, früh mit dem Training zu beginnen und leises Verhalten schnell zu belohnen.

Ist ein Yorkie Pomeranian Mix ein guter Familienhund?

Eine Mischung aus Yorkie Pomeranian ist ein großartiger Hund für Familien mit Kindern ab 8 Jahren.

Sie neigen auch dazu, in Einzelhundeheimen besser abzuschneiden, da sie leicht auf andere Hunde eifersüchtig werden und aggressiv oder territorial werden können.

Pflege eines Yorkie Pomeranian Mix

Yorkie Pom

Trotz des relativ geringen Trainingsbedarfs erschweren die pflegeleichten Essgewohnheiten des Yorkie Pomeranian Mix die Pflege etwas.

Diese Welpen verlangen eine qualitativ hochwertige Pflege und viel Aufmerksamkeit.

Sie vertragen extreme Hitze oder Kälte nicht sehr gut.

Wenn Sie einen dieser entzückenden Hunde adoptieren möchten, müssen Sie bereit sein, viel Zeit und Geld in ihre Pflege zu investieren.

Übungsvoraussetzungen

Yorkie Pomeranians sind kleine Welpen voller Energie, daher brauchen sie tagsüber etwas Bewegung, um zufrieden zu sein.

Diese Welpen lieben Spaziergänge.

Wenn sie spazieren gehen, haben sie die Möglichkeit, die Welt um sich herum zu erkunden und all die faszinierenden Düfte zu genießen. Zwei kurze Spaziergänge (15 Minuten) pro Tag sollten Ihr Hündchen glücklich machen. Aufgrund ihres zerbrechlichen Halses kann ein Ruck an der Leine diese empfindlichen Welpen verletzen. Denken Sie also daran, ein Geschirr anstelle einer Leine zu verwenden.

Yorkie Pomeranians lieben es, drinnen herumzulaufen und werden den ganzen Tag glücklich mit Ihnen in Ihrem Wohnzimmer spielen. Sie sehnen sich nicht so sehr nach Aktivitäten im Freien wie andere Rassen.

Diese Welpen lieben Laserpointer und werden diesen kleinen roten Punkt eifrig im ganzen Haus verfolgen. Ein Laserpointer ist eine super einfache Möglichkeit, Ihren Hund mit minimalem Aufwand über lange Zeiträume zu unterhalten.

  • Anzahl der Spaziergänge pro Tag: 2.
  • Gesamtaufwand pro Tag: 30 Minuten.

Pflege und Schuppen

Die Pflege ist normalerweise der komplizierteste Teil der Pflege dieses Welpen.

Zum Glück vergießen diese Welpen nur mäßig, aber das bedeutet nicht, dass ihr Fell leicht zu pflegen ist.

Es sollte alle 2-3 Tage gebürstet werden, um das schöne Fell frei von Verwicklungen zu halten.

Sie müssen alle 1-3 Monate gepflegt werden - einige Besitzer ziehen es vor, ihren Welpen zu einem professionellen Groomer zu bringen, während andere die entmutigende Aufgabe übernehmen, ihren Hund zu Hause zu pflegen.

Yorkie Pomeranians haben oft 1 von 4 verschiedenen Frisuren: Welpenschnitt, Löwenschnitt, Teddybärschnitt und 3-Lagen-Schnitt.

Im Vergleich zu ihrem Fell ist der Rest ihrer Pflege ein Kinderspiel.

Baden Sie sie so, dass sie nicht riechen, aber nicht zu oft, dass ihr Fell austrocknet. Putzen Sie die Zähne täglich und halten Sie die Ohren frei von überschüssigem Wachs und Schmutz, die eine Ohrenentzündung verursachen könnten.

Ein Pommerscher und Yorkie

Fütterung und Ernährung

Das Füttern eines Yorkie Pom kann aus mehreren Gründen etwas schwierig sein.

Diese Welpen sind sehr klein und kann leicht fettleibig werden, wenn überfüttert. Sie sind auch anfällig für Hypoglykämie (niedriger Blutzucker), wenn sie nicht oft genug essen. Verteilen Sie das Essen auf 3 Mahlzeiten am Tag und geben Sie ihnen gelegentlich Leckereien, um den Blutzucker aufrechtzuerhalten.

Die Yorkie Pomeranian Mischung benötigt Trockenfutter, das für kleine Hunde formuliert ist.

Ihre Nahrung sollte kalorienarm und füllstoffarm sein, um zu verhindern, dass sie an Gewicht zunehmen.

Kalorien pro Tag:Tassen Kibble pro Tag:
200-4000,5-1

Bekannte gesundheitliche Probleme

Es ist wichtig, ihre Augen regelmäßig zu überprüfen, da sie für verschiedene Augenerkrankungen anfällig sind. Diese Welpen können Augenreizungen, unzureichende Tränenproduktion und Netzhautatrophie entwickeln.

Ein weiteres häufiges Problem ist Karies. Daher ist es besonders wichtig, die Zähne so oft wie möglich zu putzen, um teure Zahnarztrechnungen für Ihr Hündchen zu vermeiden.

Diese Welpen können auch leiden unter Patellaluxation.

Insgesamt ist der Yorkie Pomeranian Mix eine sehr gesunde Rasse.

Ihre Eltern haben einige gesundheitliche Probleme weitergegeben, aber zum größten Teil führen diese Hunde ein langes gesundes Leben.

Wie lange lebt Yorkie Pomeranian Mix?

Yorkie Pomeranians haben eine Lebenserwartung von 11-15 Jahren, so dass Sie sich auf viele Jahre Kameradschaft freuen können.

Wie viel kostet Yorkie Pomeranian Mix?

Sie kosten zwischen 400 und 1.000 US-Dollar.

Sie sollten auch die berücksichtigen Kosten für die Pflege dass Sie während ihres langen Lebens bezahlen müssen.

Ausbildung eines Yoranianers

Yoranian

Geduld ist das Wichtigste, was Sie brauchen, um diesen Mix zu trainieren.

Yorkie Pomeranian Mixe können sehr hartnäckig sein und ein Small Dog Syndrom entwickeln (wenn sich ein kleiner Hund als das Alpha des Haushalts betrachtet).

Sie sollten diese Welpen trainieren, sobald sie nach Hause kommen.

Als ihr Besitzer müssen Sie sich als Alpha etablieren, indem Sie während des Trainings fest sind.

Es ist wichtig, dass Sie immer eine positive Verstärkung verwenden.

Schreien oder bestrafen Sie diesen sensiblen Welpen nicht, da er sich weigert, alles zu tun, was Sie von ihm verlangen.

Da dieser Hybrid so viel Energie hat, sollten Sie die Trainingseinheiten kurz halten. Wenn Sie die Aufmerksamkeit Ihres Welpen behalten können, wird er schnell erkennen, was Sie ihm beibringen möchten.

Beim Töpfchentraining werden die meisten Besitzer von Yorkie Pomeranian auf Probleme stoßen. Diese Welpen sind anfällig für Unfälle drinnen und du musst sehr fleißig sein, wenn du sie im Haus trainierst. Geduld und Beständigkeit sind erforderlich.

Sozialisation ist ein weiterer wichtiger Bestandteil der Ausbildung eines Yorkie Pomeranian.

Weil diese Hunde so beschützerisch sind, können sie leicht Aggressionen gegenüber anderen Menschen und Hunden entwickeln, wenn sie nicht richtig sozialisiert sind. Stellen Sie Ihren Welpen in jungen Jahren einer Vielzahl von Menschen und Tieren vor, um sicherzustellen, dass sie in Zukunft positive Interaktionen mit anderen haben.

Quick Breed Summary Table

Rasseeigenschaften
Größe:6-12 Zoll.
Gewicht:3-7lb.
Lebensdauer:11-15 Jahre.
Mantel:Mittleres oder langes Fell, das gerade, wellig, drahtig oder kraus sein kann.
Farbe:Viele Variationen.
Schuppen sie:Ja (aber nur eine mäßige Menge).
Temperament:Energetisch, freundlich und verspielt.
Intelligenz:Hoch.
Sozialisation:Muss von klein auf sozialisiert werden.
Destruktives Verhalten:Kann bei Langeweile kauen und bellen.
Soziale Kompetenz:Kommt mit den meisten Erwachsenen und Familienmitgliedern sehr gut zurecht.
Gut mit Kindern:Großartig (ab 6 Jahren).
Aktivitätsstufen:Mäßig.

Zusammenfassung

Die Mischung aus Yorkie Pomeranian ist perfekt für diejenigen, die viel Zeit haben, um ihren Hund zu lieben.

Diese Welpen kann für Erstbesitzer gut geeignet sein, solange sie bereit sind, Nachforschungen darüber anzustellen, wie sie richtig trainiert und gepflegt werden können.

Es sind lebhafte Welpen, die viel Energie haben und beschäftigt sein müssen (sowohl geistig als auch körperlich).

Jedoch mit der richtigen Sorgfalt Diese Rasse wird ihren Besitzern bedingungslose Loyalität und Liebe geben.

Ist das der perfekte Hund für dich? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen ...