German Shepherd Lab Mix: Alles, was Sie vor dem Kauf wissen müssen

Was passiert, wenn Sie den beliebtesten Hund Nummer 1 und Nummer 2 in den USA mischen?

Sie erhalten einen German Shepherd Lab Mix, auch als Sheprador bekannt.



Die Popularität dieses Hundes ist in den letzten Jahren explodiert und zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Aber was passiert, wenn Sie einen Deutschen Schäferhund und Labrador überqueren? Erhalten Sie das Beste aus beiden Rassen oder das Schlechteste aus beiden Temperamenten?



In unserem vollständigen Leitfaden besprechen wir ihre Temperament-, Fell- und Farbvariationen, wie man sie pflegt, ob diese Rasse für Sie geeignet ist und vieles mehr…

Inhalt und Schnellnavigation



Fotos von German Shepherd Lab Mix

Labrador Mäntel

Was ist ein German Shepherd Lab Mix? (Überblick)

Der German Shepherd Lab Mix, auch bekannt als Sheprador oder Lab German Shepherd Mix, ist ein Kreuzungshund.

Da der Labrador der beliebteste Hund in den USA ist und der Deutsche Schäferhund die Nummer 2 ist, ist es keine Überraschung, dass diese Kreuzung die Leute neugierig gemacht hat.



Diese gemischte Rasse ist zwar nicht so beliebt wie andere Kreuze (Cockapoo oder Labradoodle), hat aber viel zu bieten.

Dieser große verspielte Hund wird ein liebevolles Familienmitglied sein. Es ist treu, sehr intelligent, freundlich und möchte Ihnen gefallen. Mit viel Energie möchten Sie diesen Hund etwa 2 Stunden am Tag trainieren. Es ist am besten für Personen mit einem aktiven Outdoor-Lebensstil geeignet.

Der Versuch, das genaue Temperament oder sogar die Färbung vorherzusagen, ist aufgrund der unterschiedlichen Genomdominanz zwischen den reinrassigen Eltern fast unmöglich.



Deutscher Schäferhund Lab Mix Aussehen

Deutscher Schäferhund Lab Mix Es ist fast so, als würde man im Lotto gewinnen und versuchen, das Aussehen Ihres German Shepherd Lab Mix vorherzusagen.

Das Einzige, was Sie mit Sicherheit sagen können, ist, dass es sich um einen großen Hund mit einem Gewicht zwischen 50 und 80 Pfund handelt.



Alles andere ist zu gewinnen!

Ihr Welpe könnte die hohen Ohren von der Shepherd-Seite oder kleinere Floppy-Ohren von der Labrador-Seite erben.



Größe und Gewicht

Sie sollten erwarten, dass Ihr Sheprador nach seiner Reife ein mittelgroßer Hund ist.

Denken Sie daran, dass es als Kreuzung mehr Abweichungen als reine Rassen gibt, aber ein Blick auf ihre Eltern hilft uns zu verstehen.



Der Standard für einen Deutschen Schäferhund ist:

  • 22-26 Zoll groß
  • 49-88 lbs

Das Standard für ein Labor ist:

  • 22-25 Zoll groß
  • 55-80 lbs

Deshalb solltest du Erwarten Sie Ihren German Shepherd Lab Mix sein:

  • 22-25 Zoll groß
  • 50-80 lbs

Um eine genauere Anzeige zu erhalten, sollten Sie sich ihre Eltern ansehen. Denken Sie daran, dass die größeren und schwereren im Allgemeinen Männer sind, während die leichteren, kürzeren Frauen sind.

Deutsche Schäferhund Kreuz Labrador Farben

Ihre Mäntel variieren stark in Farbe und Muster. Einige haben ein einfarbiges Fell (wie Labs) und andere haben gemischte Farben (wie Shepherds).

Es hängt alles von der Mischung des Labors ab, zum Beispiel:

  • Deutscher Schäferhund Gelbes Labor Mischen
  • Deutscher Schäferhund Goldenes Labor Mischen
  • Deutscher Schäferhund Schokoladenlabor Mischen
  • White German Shepherd Lab Mix

Nur weil Sie mit einem gelben Labor züchten, kann diese Farbe bei den Welpen nicht garantiert werden.

Dies liegt daran, dass die Mehrheit der Welpen in der ersten Generation sein wird. Das heißt, jeder ihrer Eltern ist ein Stammbaum. Dies führt zu einer großen Variation in ihrem Aussehen.

In der Regel führen dunklere Labore jedoch dazu, dass Ihr gemischter Welpe ein dunkleres Fell hat. Während leichtere Labs (gelbe und goldene Sorten) ein helleres Fell haben sollten.

Deutscher Schäferhund Labrador Mix Coat

In Bezug auf die Felllänge sollten Sie erwarten, dass das Fell kürzer ist (wie bei einem Labs). Das Long-Coat-Gen in Labs ist selten und rezessiv.

Das heißt, selbst wenn die Seite des Deutschen Schäferhundes des Elternteils langes Fell hat, ist es sehr unwahrscheinlich, dass Ihr Welpe dies tut.

Eine Sache, die sicher ist, ist, dass sie einen Doppelmantel haben werden. Die Unterwolle ist weich und flauschig und der Schutzmantel ist rau.

Persönlichkeit und Temperament

Deutscher Schäferhund Da der Sheprador eine gemischte Rasse ist, gibt es keine Möglichkeit, genau zu wissen, welche Persönlichkeit und welches Temperament er haben wird.

Um ihr Temperament zu verstehen, müssen wir das Temperament ihrer Eltern besser verstehen. Schauen wir uns also das erwartete Temperament sowohl des Labradors als auch des Deutschen Schäferhundes an.

Beide Rassen sind intelligente, aktive und treue Hunde.

Insbesondere Labradors sind unglaublich loyal, sehr menschenfreundlich und können sehr gut mit Kindern sozialisiert werden.

Obwohl der Deutsche Schäferhund nicht ganz so kinderfreundlich ist, ist er immer noch ein treuer, liebevoller Hund. Denken Sie daran, dass sie ursprünglich gezüchtet wurden hochintelligente Arbeitshunde. Dies führt dazu, dass sie dominante und sehr schützende Hunde sind, die alles oder jeden schützen, was sie als „ihre“ betrachten.

Labradors waren ursprünglich als Jagdhunde gezüchtet und würde mit ihren Besitzern jagen und jedes wilde Wild zurückholen, das erschossen worden war. Infolgedessen sind sie im Allgemeinen sehr gehorsam und möchten ihren Besitzern gefallen.

Was bedeutet das für einen German Shepherd Lab Mix?

Obwohl Sie nicht sicher wissen können, ist das erwartete Temperament eines German Shepherd Lab Mix:

  • Intelligent
  • Sehr loyal
  • Aktiv (braucht viel mentale Stimulation)
  • Freundlich mit Menschen

Beide Eltern sind bemüht zu gefallen, lernen schnell und neigen zu Langeweile, wenn sie nicht ausreichend trainiert werden. Sie sollten ähnliche von Ihrem Sheprador erwarten.

Wie jede Mischung können sie jedoch a erben große Vielfalt von Merkmalen von ihren Eltern. Deshalb sollten Sie beide Eltern treffen, bevor Sie Ihren Welpen kaufen (dazu später mehr).

Wenn Ihr Welpe zu reifen beginnt, können Sie sehen, wie sich seine Hauptmerkmale entwickeln, und eine bessere Vorstellung von seiner Persönlichkeit bekommen. Unabhängig von ihrem Temperament muss dieser Hund von einem Welpen gut sozialisiert und umfassend geschult werden, um ihn richtig in Ihre Familie zu integrieren.

Ist ein Labor Deutscher Schäferhund Mix ein guter Familienhund?

Sowohl der Deutsche Schäferhund als auch der Labrador sind unglaublich häufige Familienhunde; Kein Wunder also, dass viele Leute wissen wollen, ob der Lab German Shepherd Mix ein guter Familienhund ist.

Das erste, was hier zu sagen ist, ist, dass sie ein großer aktiver Hund sind und jede Familie, die einen Sheprador bekommt, einen aktiven Lebensstil haben muss, um die hohen Trainingsanforderungen zu erfüllen, die sie haben. Familien mit einem aktiven Lebensstil im Freien (Wandern, Laufen, Wandern usw.) sind besser geeignet.

Da dieser Hund viel mentale Stimulation erfordert, ist es tatsächlich ein Bonus, mehrere Familienmitglieder zu haben. Es wird mehr Menschen geben, die helfen, den Hund zu trainieren und zu trainieren.

Ohne Stimulation können sie sich langweilen und dies kann zu Kauen und anderen unerwünschten Verhaltensweisen führen.

Eine Sache zu beachten ist, dass sie ein dickes Doppelhaar haben. Wenn also ein Familienmitglied irgendeine Art von Hundeallergie hat, ist der Sheprador nicht der richtige Hund für Ihre Familie.

Schließlich sollten Sie wie bei jedem Hund Ihren Kindern beibringen, die Grenzen Ihres Hundes zu respektieren und in der Lage zu sein bestimmte Körpersprache verstehen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sie ein großartiger Familienhund sind und ein liebevolles Mitglied Ihrer Familie werden, sofern Sie ihre Bedürfnisse erfüllen.

Wie man einen German Shepherd Lab Mix trainiert

Labrador Mäntel Wenn Sie den Abschnitt über das erwartete Temperament oben lesen, wissen Sie, dass dieser Hund ein Arbeitshund ist. Als solche sind sie hyperintelligent und wollen Sie lernen und beeindrucken. Sie sind sehr gehorsam und wollen an die Arbeit gehen.

Während einige Hunde damit zufrieden sind, den ganzen Tag drinnen herumzulungern, ist Ihr Sheprador aktiv und sucht nach etwas, das er tun kann. Dies bedeutet, dass sie viel Training und mentale Stimulation erfordern.

Ohne dies werden sie wahrscheinlich Anzeichen von Langeweile zeigen und mit allgemeinem destruktivem Verhalten wie Graben und Kauen beginnen.

Wie bei jedem Hund wird Ihre Trainingszeit eine lebenslange Verpflichtung sein. Aufgrund der Bereitschaft von Sheprador, zu gefallen, wird es jedoch sehr lohnend sein, sie zu trainieren.

Als großer, starker und intelligenter Hund sollten Sie Vermeiden Sie dominanzbasiertes Training. Jeder Versuch, sie durch Herrschaft zu trainieren, wird wahrscheinlich abgelehnt.

Stattdessen sollten Sie ihre Liebe zum Lernen und Bitte annehmen und trainiere sie mit positiver Verstärkung;; Wenn sie richtig belohnt werden, werden sie sehr hart trainieren.

Deutsche Schäferhunde können aufgrund ihrer Loyalität und Schutzbereitschaft Fremden gegenüber feindlich eingestellt sein. Dies kann problematisch werden, wenn sie ausgewachsen sind. Aus diesem Grund sollten Sie sie stark als Welpen sozialisieren. Nehmen Sie sie mit in Welpenkurse, Parks und andere soziale Einrichtungen, wo sie mit Menschen interagieren können, die sie nicht kennen.

Pflege eines German Shepherd Lab Mix

Labor und Deutscher Schäferhund

Übungsvoraussetzungen

Der German Shepherd Lab Mix ist ein aktiver, intelligenter Hund. Genau wie seine Eltern muss es zusätzlich zu einem insgesamt aktiven Lebensstil gut trainiert sein.

Sie sollten versuchen, sie jeden Tag etwa zwei Stunden lang zu trainieren, wenn es regnet oder scheint. Dies kann Folgendes umfassen:

  • Spaziergänge
  • Park läuft
  • Spielen
  • Wandern

Zusätzlich zur Übung sollten Sie sie zu Hause mit der mentalen Simulation von Spielen beschäftigen. Aufgrund ihrer Hüftprobleme (oben erwähnt) sollten Sie jedoch vermeiden, sie zu überlaufen.

Ohne diese entscheidende geistige und körperliche Übung zeigen sie Anzeichen von:

  • Destruktives Verhalten
  • Depression
  • Fettleibigkeit

Wenn Sie nicht mindestens 1,5 Stunden pro Tag mit diesem Hund verbringen können, empfehlen wir eine andere Rasse.

Pflege und Schuppen

Wie Sie bereits wissen, haben sowohl der Labrador als auch der Deutsche Schäferhund einen Doppelmantel. Da sie Arbeitshunde sind, wird dieser Doppelmantel benötigt, um sie vor den Elementen zu schützen und sie warm zu halten.

Es genügt zu sagen, dass Ihr German Shepherd Lab-Mix auch einen Doppelmantel hat.

Aus diesem Grund muss sie ein- oder zweimal pro Woche gebürstet werden. Sie sollten eine stabile Bürste verwenden und diese etwa 10 Minuten lang pflegen.

Zweimal im Jahr (im Herbst und Frühling) werden sie wie verrückt vergossen. Während dieser Zeit müssen Sie sie täglich bürsten. Wenn Sie feststellen, dass die Häutung immer noch zu hoch ist, können Sie eine Schuppenklinge verwenden.

Ein hochwertiger Staubsauger ist mit diesem Hund nicht verhandelbar. Darüber hinaus sollte ihre Pflegeroutine Folgendes umfassen:

  • Zähneputzen (3x Woche oder Snackersatz verwenden)
  • Ohrenreinigung (1x Woche)
  • Nagelschneiden (vierteljährlich und sollte beim Tierarzt durchgeführt werden)
  • Augenreinigung (nach Bedarf)

Fütterung und Ernährung

Da beide Elternteile Fleischfresser sind, ist Ihr Welpe überwiegend ein Fleischesser. Sie benötigen eine hohe Menge an Protein in ihrer Ernährung. Sie sollten versuchen, ihnen mindestens 22% Protein zu geben; Protein ist für sie entscheidend während ihrer Entwicklungsstadien.

Die andere wichtige Nahrung für sie ist Fett. Sie sollten darauf abzielen, ihnen Essen zu geben 5-8% Fettgehalt.

In Bezug auf die Art des Futters können Sie frisch, in Dosen oder trocken verwenden. Die Hauptregel hier ist Qualität; Wenn möglich, sollten Sie ihnen ein qualitativ hochwertiges Futter geben. Billigere Futtermittel enthalten in der Regel Füllstoffe (Maissirup), die schädlich sein können.

Sie sollten auf dem Etikett nach Produkten mit Inhaltsstoffen Ausschau halten, die Sie verstehen. Lebensmittelprodukte mit vielen Zutaten und langen, komplizierten Worten sollten generell vermieden werden.

Als Welpe sollten Sie sie ungefähr viermal am Tag füttern. Sobald sie ungefähr sechs Monate alt sind, reduziert sich dies auf zweimal am Tag.

Bekannte gesundheitliche Probleme

Da diese Mischung das Ergebnis eines Labradors und eines Deutschen Schäferhundes ist, sollten die allgemeinen Gesundheitsprobleme dieser beiden Rassen beachtet werden.

Bei Labs sind die größten bekannten Probleme:

  • Hüft- und Ellbogendysplasie
  • Progressive Netzhautatrophie
  • Fettleibigkeit

Leider haben Deutsche Schäferhunde eine Reihe häufiger gesundheitlicher Probleme, darunter:

  • Hüft- und Ellbogendysplasie
  • Magen-Dilatations-Volvulus (Magenverdrehung)
  • Degenerative Radikulomyopathie (lahme Hinterbeine)

Was bedeutet das für Ihren Sheprador?

Das ist bekannt Rassen mit Stammbaum leben ein kurzes Leben und haben mehr Gesundheitsprobleme als Kreuzungshunde. Das sind also zu Beginn gute Nachrichten für Ihr Hündchen.

Die oben aufgeführten allgemeinen Gesundheitsprobleme können jedoch immer noch ein Problem sein. Verantwortliche Hundezüchter sollten vor der Zucht nach diesen Problemen gesucht haben. Dies ist jedoch nicht immer der Fall.

Sie sollten den Züchter nach der Krankengeschichte der Eltern Ihres Welpen fragen und nach Gesundheits-Screening-Zertifikaten fragen (insbesondere nach Hüft- und Ellbogenwerten). Es gibt zwar keine absoluten Garantien, aber dies wird Ihnen helfen, sich zu beruhigen und Sie zu beruhigen.

Die Hoffnung bei dieser Mischung ist, dass die robuste Gesundheit des Labors durchscheint und die etwas prekäre Gesundheit des Deutschen Schäferhundes mehr als ausgleicht.

Wie lange leben Labor- und Schäferhundmischungen?

Sie sollten erwarten, dass Ihr Sheprador zwischen 10 und 14 Jahren lebt.

Kauf eines German Shepherd Lab Mix

Wie bei jedem anderen Hund sollten Sie beim Kauf Ihres German Shepherd Lab Mix darauf achten Seien Sie bereit, einige Hausaufgaben zu machen.

Einen seriösen Händler zu finden kann harte Arbeit sein, aber es wird sich mittel- / langfristig mehr als lohnen. Wenn Sie einen sicheren, gesunden Welpen kaufen, sparen Sie auf lange Sicht Geld für Arztrechnungen.

Wenn Sie einen Händler finden, sollten Sie zuerst suchen, dass Sie beide Eltern des Welpen treffen können. Wenn der Händler dies ablehnt, ist dies sofort eine rote Fahne. Sie werden sowohl die Mutter als auch den Vater sehen wollen, um ihr Temperament aus erster Hand zu erleben. Zumindest sollten Sie die Mutter sehen können.

Sie können auch die Ergebnisse des Gesundheits-Screenings mit Ihnen teilen, insbesondere die Ergebnisse für Hüfte und Ellbogen (weitere Informationen finden Sie im Abschnitt über gesundheitliche Bedenken oben).

Im Allgemeinen möchten Sie entweder einen Labrador- oder einen Deutschen Schäferhundzüchter finden, der mit einem anderen Spezialisten züchtet.

Eine Sache, die Sie hier hinzufügen sollten, ist, dass Sie auf den richtigen Hund warten müssen, wenn Sie eine bestimmte Farbe von Lab möchten.

Dies ist jedoch keine Einbahnstraße, ein guter Züchter wird Ihnen auch Fragen stellen. Sie werden daran interessiert sein, mehr über Ihren Lebensstil, Ihre Familie und Ihre zeitlichen Verpflichtungen zu erfahren. Sie werden auch feststellen, dass sie Sie nicht zum Kauf drängen, da sie mehr daran interessiert sind, sicherzustellen, dass ihre Welpen in ein gutes Zuhause gehen, als schnell Geld zu verdienen.

Wie viel kosten Deutsch-Schäferhund-Labormischungen?

Ein German Shepherd Lab Mix Welpe kostet zwischen 200 und 600 US-Dollar.

Denken Sie daran, dass reife Hunde oder Rettungshunde deutlich günstiger sind. Da sie nicht als Designer-Kreuzung eingestuft sind, kosten sie Sie weder einen Arm noch ein Bein.

Wie immer, wenn die Welpen billig sind, gibt es einen Grund. Sie sollten versuchen, etwa 500 bis 600 US-Dollar für einen gesunden Welpen eines verantwortungsbewussten Züchters zu zahlen. Denken Sie daran, dass die Zucht eines gesunden Welpen von gesunden Eltern eine erhebliche Menge Geld kostet.

Quick Breed Summary Table

RasseeigenschaftenDeutscher Schäferhund Lab Mix
Größe:22-25 Zoll groß
Gewicht:50-80lbs
Lebensdauer:10-14 Jahre
Mantel:Mittellang, Doppelmantel
Farbe:Wird variiert; sollte ein dunkler Mantel mit hervorgehobenen Mustern sein
Schuppen sie:Ja, viele!)
Temperament:Intelligent, aktiv und loyal
Intelligenz:Sehr intelligent
Sozialisation:Kann Fremden gegenüber vorsichtig sein und muss daher als Welpe umfassend sozialisiert werden
Destruktives Verhalten:Graben und kauen
Soziale Kompetenz:Liebt es, Zeit mit Menschen zu verbringen und gerne zu gefallen
Gut mit Kindern:Ja, wird ein treues Familienmitglied sein
Aktivitätsstufen:Hohe Aktivität. Benötigt mindestens 1,5 Stunden pro Tag Bewegung

Zusammenfassung

Jetzt wissen Sie alles über diese entzückende neue Kreuzung, sie wird ein fantastisches Familienhaustier sein und ist ein sehr vertrauensvoller und loyaler Hund.

Wenn Sie diesem Hund die Zeit und Bewegung geben, die er benötigt, werden Sie mit einem liebevollen Familienmitglied belohnt.

Obwohl es fast unmöglich ist, die Farbe und Größe Ihres Welpen vorherzusagen, können wir mit Zuversicht sagen, dass er eine selbstbewusste, starke und energiegeladene Persönlichkeit haben wird.

Wenn Sie einen aktiven Outdoor-Lebensstil haben und genügend Zeit haben, um ihn anzubieten, könnte der Lab and German Shepherd Mix der perfekte Hund für Sie sein.

Bitte hinterlassen Sie Fragen in den Kommentaren unten