Kangal Dog - Erfahren Sie alles über diesen alten Herdenwächter

Kangal Hund

Der türkische Kangal-Hund ist ein alter Herdenhund, der ursprünglich in Sivas, Türkei, gezüchtet wurde.



Diese massiven Hunde eignen sich perfekt als Arbeitshunde, um Ziegen, Schafe, Rinder und möglicherweise andere Tiere zu pflegen. Sie werden traditionell nicht so aufbewahrt BegleithundeAber wenn Sie einen Lebensstil haben, der ihren spezifischen Wohlfahrtsbedürfnissen entspricht, könnte dieser Hund ein hingebungsvolles Familienhaustier sein.



Mit extrem intensiven Wächterinstinkten schützen sie ihre „Herde“, egal ob es sich um Vieh oder Ihre Familie handelt.

Dies ist kein Stadthund. Sie brauchen weit offene, gut eingezäunte Räume, um sich fortzubewegen. Wenn Sie erwägen, diesen Hund zu haben, lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie diese Hunde Ihr Leben verändern können.



Inhalt und Schnellnavigation

Kangal Dog (Übersicht)

Arbeitender Viehhund

Ein Kangal ist ein Arbeitshund, der ursprünglich in Sivas, Türkei, gezüchtet wurde und mit seinem Hirten Schafherden bewacht. Ihre Aufgabe ist es, die Herde zu schützen und Raubtiere wie Wölfe und Bären abzuschrecken oder gegebenenfalls anzugreifen.



Sie wurden kürzlich importiert als Schutzhunde in den USA und schützt oft Herden von Rindern oder anderem Vieh.

Dieser Hund ist eine seltene Rasse, bei der jedes Jahr nur wenige neue Hunde in die USA importiert werden. Die Rasse wird vom Kangal Dog Club of America betreut, der das Wohlergehen und die genetische Gesundheit der Rasse in den Vordergrund stellt.

Dank der Isolierung von Sivas ist die Auszucht gering und ihr Aussehen und Temperament aufgrund dieser Art der isolierten Zucht vorhersehbar.



Sie sind sanfte Riesen, wenn es um die Interaktion mit bekannten Menschen und Tieren geht, aber sie werden sich vor Fremden in Acht nehmen.

Kangal Aussehen

Kangal Hundesitzen



Sein Aussehen wurde aufgrund seiner fortwährenden Verwendung über viele Jahre hinweg genetisch gestrafft als Schutzhund in der abgelegenen Gegend von Sivas in der Türkei.

Mit einem kurzen, dichten Doppelmantel, mit dem er in jedem Zustand draußen arbeiten kann, und einem braunen Mantel mit schwarzen Ohren und einem schwarzen Gesicht. Aufgrund seines Doppelmantels wird er insbesondere im Frühling und Herbst abwerfen.



Er hat fallende Ohren, die neben seinem Kopf liegen, mit einem Schwanz, der sich über seinem Körper zusammenrollt, und einem großen Kopf mit einem extrem starken Kiefer.

Größe

Sie sind ein schwerer Hund ohne Knochen, der länger ist als sie groß sind.



Die Größe eines Kangal hängt von seinem Geschlecht ab:

  1. Wenn sie ausgewachsen sind, stehen die Männchen bei 30 bis 32 Zoll und wiegen etwa 110 bis 145 Pfund
  2. Frauen stehen bei 28 bis 30 Zoll und wiegen 90 bis 120 Pfund

Aufgrund ihrer riesigen Größe reifen diese Hunde nur langsam und sind erst im Alter von etwa 2 Jahren ausgewachsen.

Farben

Die Färbung dieses Hundes ist aufgrund seiner langjährigen geschlossenen Zucht besonders ausgeprägt. Sie haben eine Bräune mit einem schwarzen Gesicht und schwarzen Ohren.

Einige Leute sagen, dass sie mit einer hellen Färbung gezüchtet wurden, um sie im Dunkeln besser sehen zu können.

Jede Variation dieser Färbung wie gestromte oder große weiße Flecken über dem Knie ist ein Zeichen von Kreuzung mit anderen Wachhunden und zeigt an, dass sie nicht reinrassig sind.

Mantel

Das Fell des Kangal ist kurz und dicht. Sie haben ein doppeltes Fell, das sie warm hält, wenn sie in den kälteren Monaten im Freien arbeiten - im Winter ist das Fell viel dicker als im Sommer.

Ihr Fell ist gerade und fühlt sich nicht besonders weich an. Wenn sie ein drahtiges oder flauschiges Fell haben, ist dies ein Zeichen der Kreuzung.

Kangal Hund im Winter

Kangal Temperament

Weltweit bekannt für ihre treue, schützende und sanfte Art, die sie so gerne geben.

Wie Viehhüterhunde Sie sind extrem robust und können das ganze Jahr über im Freien leben, wenn ihnen ein geeigneter Bereich für Schutz und Ruhe gegeben wird.

Sie sind von Natur aus schützend und diese Qualität kann nicht aus ihnen heraus trainiert werden. Dies sind keine Hunde für Erstbesitzer und Erfahrung mit großen Hunden wird empfohlen.

Bei der Verteidigung gegen Raubtiere, Ihre erste Verteidigungslinie ist das Bellen oder brüllen. Sie bellen alles an, was sie als seltsam ansehen, und machen aus diesem Grund keine großartigen Haustiere, wenn Sie Nachbarn haben.

Diese Hunde sind erstaunlich sanft zu Kindern und Tieren, mit denen sie aufgezogen wurden. Diese Hunde sind wirklich liebevoll und liebevoll. Sie lieben ihre enge Familie und genießen die Gesellschaft von Menschen.

In der Regel arbeiten sie gerne lange Zeit ohne menschliche Gesellschaft, solange sie eine aktive Rolle und eine Hundegesellschaft spielen.

Diese Hunde wurden nur gezüchtet, um einen bestimmten Job auszuführen, und wenn sie nichts zu tun haben, werden sie sich langweilen. Langeweile kann zu destruktivem Verhalten führen wie übermäßiges Bellen und kauen.

Sie müssten ein großes Grundstück mit geeigneten Zäunen haben, die in den Boden gegraben sind, da Kangals gerne graben. Sie müssten auch in der Lage sein, sie zu unterhalten, indem Sie ihnen eine aktive Rolle zuweisen. Dies kann in Form von Spielzeug, ein paar zu schützenden Ziegen oder normaler menschlicher Gesellschaft geschehen.

Kann ein Kangal-Hund ein Familienhund sein?

Sie eignen sich am besten für das Berufsleben. Wenn Sie eine Familie haben und einen arbeitenden Schutzhund haben möchten, ist das großartig - stellen Sie einfach sicher, dass sie auch einen arbeitenden Job haben. Sie können hervorragend mit Kindern umgehen, sie lieben es, in der Nähe von Menschen zu sein und lieben es, Zuneigung zu geben und zu empfangen.

Wenn du diesen Hund willst als BegleithundWenn Sie Kinder haben, kann dies weitere Herausforderungen darstellen. Ohne Arbeit erfordern sie einen hohen Wartungsaufwand.

Kann ein Kangal-Hund trainiert werden?

Kangal Hundeporträt

Die Ausbildung dieses Arbeitshundes ist anders als die Ausbildung einer anderen Hunderasse. Sie sind intelligente Hunde, die nicht auf Befehl reagieren oder Gehorsamstraining. Sie wurden ausschließlich für die Tierhaltung gezüchtet und dieses Merkmal ist ihnen eigen - die Rolle, die Sie in der Ausbildung spielen, ist eher aufsichtsrechtlich als ein Trainer.

Dies ist kein traditioneller Wachhund. Sie sind extrem schwer zu trainieren und reagieren nicht auf konventionelles Training, da sie meistens instinktiv handeln.

Normalerweise ist ihre einzige Ausbildung neben anderen ausgebildeten erwachsenen Kangal-Hunden, da sie lernen, sich im Umgang mit Nutztieren zu verhalten, indem sie die älteren Hunde beobachten und nachahmen.

Diese Hunde sind leicht für die Vormundschaft einer Herde zu trainieren. Dies ist ihre natürlichste Rolle und erfordert wenig Training. Sie können auch verwendet werden, um Feldgrenzen zu patrouillieren, um das Vieh zu schützen.

Das ist eine extrem soziale Hunderasse Das braucht wirklich die Gesellschaft eines Paares oder eines Rudels, wenn man arbeitet oder zu Hause ist.

Wenn Sie vorhaben, ihn als Begleiter zu haben, haben Sie wahrscheinlich das erfolgreichste Training mit lebensmittelorientierter positiver Verstärkung. Sie hören Ihnen nur zu, wenn sie wollen und sollten niemals an der Leine sein, es sei denn, sie befinden sich in einem sicheren, abgeschlossenen Bereich ohne andere Hunde.

Dieser Hund sollte NICHT zum persönlichen Schutz verwendet werden.

Pflege eines Kangal-Hundes

Paar Kangal-Hunde

Diese Rasse ist nicht besonders schwer zu pflegen, solange sie arbeitet.

Sobald sie ausgewachsen und ausgebildet sind, werden sie sich leicht in ihren Lebensstil einleben. Sie erfordern keine absichtliche Übung. Sie brauchen eine kleine Menge Pflege, hauptsächlich nur etwas zusätzliche Hilfe während der Schuppensaison.

Sie werden glücklich sein, einfach ihren Job zu machen und Zeit mit Ihnen und Ihrer Familie zu verbringen. Sie sind wirklich die meiste Zeit große Teddybären.

Wenn sie ein Begleithund sind, ist ihre Pflege viel höher. Jemand, der für den Besitz dieses Hundes geeignet ist, würde eine große Menge Land haben, vorzugsweise ohne enge Nachbarn. Sie sollten auch geschlossene Räume mit vernünftigen Zäunen haben.

Es wird empfohlen, Erfahrung mit dem Besitz großer Hunde zu haben, und Ihr Hund sollte beim Gehen an der Leine geführt werden, wenn er von persönlichem Eigentum befreit wird.

Sie müssen ihre Nägel jeden Monat abschneiden. Arbeitshunde benötigen dies möglicherweise weniger häufig, da sie ihre Nägel leichter abnutzen. Sie müssen sein gegen Flöhe behandelt und entwurmt. Sie sollten auch regelmäßig auf Zecken überprüft werden.

Übungsvoraussetzungen

Sie sind keine übermäßig energiegeladenen Hunde, können aber über lange Zeiträume in Bewegung bleiben und das Vieh überwachen.

Die Übungsanforderungen dieses Arbeitshundes werden durch die Rolle erfüllt, die er als Vormund spielt.

Sie sollten längere Zeit draußen sein und sich bewegen, wenn sich die Herde oder Herde im Land bewegt. Möglicherweise patrouillieren sie auch an den Grenzen des Viehgebiets.

Diese Übungsstufe ist alles, was sie brauchen, und sie werden keine absichtliche Übung erfordern.

Wenn Sie einen Kangal als Begleithund haben, müssen diese jeden Tag trainieren. Sie sind keine energiereichen Hunde Sie benötigen jedoch täglich etwa eine halbe bis eine Stunde Fußmarsch.

Pflege und Schuppen

Die Pflege steht nicht ganz oben auf ihrem Pflegeplan.

Sie haben eine kurze, dichte Doppelschicht. Die einzige wirkliche Wartung, die sie benötigen, ist während der Schuppensaison (d. H. Frühling und Herbst). Während dieser Zeit wird er abwerfen, um Platz für neues Fellwachstum zu schaffen. Sie sollten ihn regelmäßig bürsten, wenn sie einen dieser großen Ausbrüche mit einem Enthaarungswerkzeug haben.

Abgesehen davon ist eine kurze 5-minütige Bürste pro Woche alles, was diese Hunde wirklich brauchen.

Wenn sie durch Arbeiten im Freien besonders schmutzig werden, sollten Sie sie mit warmem Wasser waschen. Meistens erfordern diese Hundemäntel nur minimale Wartung.

Fütterung und Ernährung

Als Riesenrasse braucht dieser Hund eine ganze Menge Futter. Sie sollten ungefähr 30 Kalorien pro Pfund Körpergewicht gegeben werden. Wenn Sie einen £ 110 Hund haben, benötigen sie ungefähr 3300 Kalorien.

Die häufigste Option zum Füttern von Hunden ist ein trockenes Knabbergebäck, das mit Nassfutter gemischt wird. Um die tägliche Kalorienaufnahme zu erreichen, benötigen sie nach der Reifung etwa 6 bis 7 Tassen trockenes Knabberzeug pro Tag. Wählen Sie ein qualitativ hochwertiges Knabberzeug ist äußerst wichtig, da es speziell für Hunde von Riesenrassen entwickelt werden sollte.

Wenn Sie ein paar arbeitende Schutzhunde haben, ist eine wirklich gute Option eine Rohkost-Diät. Eine Rohkost besteht aus unverarbeitetem Fleisch, Knochen, Obst und Gemüse, etwas Milch und Eiern.

Bekannte gesundheitliche Probleme

Diese Hunde sind als extrem gesunde Hunde bekannt.

Sie haben jedoch nur wenige gesundheitliche Probleme, die mit ihrer Größe verbunden sind und die sie regelmäßig betreffen, wie z Hüftdysplasie aufgrund ihrer Größe.

Seriöse Züchter lassen alle ihre Hunde und Welpen auf Hüftwerte testen. Schauen Sie sich diese unbedingt an, bevor Sie diese Rasse kaufen.

Sie benötigen auch größere Mengen an Medikamenten, weil sie so groß sind. Für Behandlungen fallen höhere Kosten an.

Wie lange lebt ein Kangal-Hund?

Diese Rasse wird wahrscheinlich zwischen 12 und 15 Jahre alt, was für eine Rasse ihrer Größe eine lange Zeit ist.

Einen Kangal kaufen

Kangal Welpen

Beim Kauf dieses Hundes als Arbeitshund gibt es in den USA vier anerkannte Züchter, die vom Kangal Dog Club of America empfohlen werden.

Diese Züchter folgen einer Reihe ethischer Grundsätze, die sicherstellen, dass sie Hunde mit hohem Standard züchten.

Wenn Sie wirklich darauf aus sind, diesen alten Wächter zu besitzen, sollten Sie diese Grundsätze durchlesen und verstehen, warum sie dargelegt wurden.

Eine andere Option als der Kauf eines Welpen ist die Rettung. Es gibt eine Kangal Dog Rescue-Organisation, die Hunde, die aus ihren Häusern abgelehnt wurden, aufnimmt und sie in geeignetere Umgebungen bringt.

Wie viel kostet ein Kangal-Hund?

Dieser Hund kostet Sie zwischen 1.000 und 2.000 USD. Dies ist ein Arbeitshund, der oft ein langes und detailliertes Erbe hat, mit dem Züchter das Erbe verfolgen können.

Kangal Welpe stehend

Quick Breed Summary Table

Rasseeigenschaften
Größe:Riese - Männer sind 30-32 'und Frauen stehen 28-30' groß
Gewicht:Männer sind 110-145 Pfund und Frauen 90-120 Pfund
Lebensdauer:12 bis 15 Jahre
Mantel:Kurzes, dichtes Doppelhaar
Farbe:Bräune mit schwarzem Gesicht und Ohren
Schuppen sie:Ja (saisonal)
Temperament:Treu, beschützend, sanft, liebevoll und liebevoll
Intelligenz:Unabhängiger Denker
Sozialisation:Erforderlich bei anderen Tieren und ihrer Herde
Destruktives Verhalten:Bellt im Übermaß
Soziale Kompetenz:Vorsicht vor Fremden aufgrund von Wächterinstinkten
Gut mit Kindern:Ja, ausgezeichnet bei bekannten Kindern und äußerst sanft
Aktivitätsstufen:Mittel - Wenn eine aktive Rolle zugewiesen wird

Zusammenfassung

Der Kangal-Hund ist wahrscheinlich einer der besten Schutzhunde der Welt.

Sie machen ihre Arbeit sehr gut und passen wunderbar zu den Menschen um sie herum. Sie lieben es, paarweise oder mehr zu arbeiten, um einen Bereich mit Vieh zu schützen.

Sehr gut geeignet für das Leben auf dem Bauernhof, da sie während der Schuppensaison nur wenig aktive Pflege und gelegentlich eine gründliche Bürste benötigen. Sie sind liebevoll und sind Ein Hund, der es liebt, mit seiner Familie zusammen zu sein.

Ihre Intelligenz und ihr angeborenes Schutzmerkmal machen es möglicherweise schwierig, sie als Begleithunde zu besitzen. Wenn Sie jedoch äußerst engagiert und fleißig für ihr Wohlergehen sind, können sie sich in dieser Rolle freuen.

Sie brauchen Platz zum Durchstreifen und viel geistige Anregung, um Langeweile zu vermeiden. Solange dies alles in Ordnung ist, wird dieser schöne Hund sicher viele Jahre lang ein hingebungsvoller Begleiter sein.

Haben Sie eine Frage zu Kangals? Hinterlasse unten einen Kommentar und lass es uns wissen ...