Corgi Lab Mix: Was Sie über diesen atemberaubenden Familienhund wissen sollten

Eine Corgi Lab-Mischung ist wie eine Schachtel Pralinen. Sie wissen nie, was Sie bekommen werden!

Diese Rasse kommt buchstäblich in Hunderten von Sorten.



Die gute Nachricht ist Ihre liebevollen Persönlichkeiten sind genauso schön wie ihr Aussehen.



Diese Mini-Athleten machen unglaubliche Hunde Zum ersten Mal Besitzer oder erfahrene Hundebesitzer, solange sie einen aktiven Lebensstil haben.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man einen Corgi Lab-Mix pflegt…



Corgi Labrador Mix

Inhalt und Schnellnavigation

Was ist ein Corgi Lab Mix? (Überblick)

Corgidor Corgi Labrador Mix Corgi Lab Mix Ein Labor und Corgi

Corgi Labs sind eine wunderbare Mischung zwischen ein walisischer Corgi und ein Labrador Retriever.



Diese Welpen sind wachsame, aktive Lieblinge mit starkem Jagdinstinkt. Sie strotzen immer vor Energie und lieben es zu rennen, zu holen und zu schwimmen.

Einmal ein Corgi Labormix ist im Wasser wird es schwer sein, sie herauszukommen!

Diese Rasse ist nett, liebevoll und versteht sich mit so ziemlich jedem - sie versteht sich sogar gut mit anderen Haustieren.



Obwohl ihre unverhältnismäßig großen Köpfe auf ihren zierlichen Körpern ein wenig albern aussehen, ist diese Hybride zweifellos süß.

  • Überblick: Hybrid (Welsh Corgi / Labrador Retriever).
  • Zweck: Jagd- / Sporthund.
  • Gewicht: 30-60 Pfund.
  • Größe: 10-24 Zoll.
  • Temperament: Verspielt, liebevoll und temperamentvoll.

Vor-und Nachteile

Vorteile:



  • Loyal und beschützerisch.
  • Sehr einzigartiges Erscheinungsbild (kein Corgi Lab-Mix sieht gleich aus).
  • Geringe Pflegeanforderungen.
  • Einfach zu trainieren.
  • Erfahren bei Sportveranstaltungen.

Nachteile:

  • Schuppen Sie viel.
  • Langer Körper kann zu Wirbelsäulenproblemen führen.
  • Bellt gern oft.
  • Habe riesige Mengen an Energie.

Corgi Lab Mix Aussehen

Corgi Lab Mix



Weil ihre Elternrassen unterscheiden sich so sehrSie wissen wirklich nie, wie Ihr Corgi Lab-Welpe aussehen wird.

Ihr Aussehen hängt davon ab, von welchen Genen der Eltern sie mehr erben.



Welpen aus einem Wurf von Corgi Labs werden alle anders aussehen - kein Welpe wird genau gleich aussehen.

Eine Sache, die wir wissen, ist, dass ein Corgi Lab-Mix einer der ist einzigartig aussehende Hunde um.

Diese doofe Mischung hat normalerweise den Kopf eines Labradors mit dem kurzen Körper eines Corgi - das macht sie jedoch nicht weniger süß!

Sie neigen dazu, auffällige haselnussbraune Augen und muskulöse Körper zu haben.

Ihre Schwänze können entweder lang und stark sein wie die eines Labors, oder sie können einen stumpfen Schwanz wie ein Corgi haben.

Größe und Gewicht

Da diese Mischungen einen kleinen und einen großen Elternteil haben, kann ihre Größe sehr unterschiedlich sein.

Im Durchschnitt können diese Welpen zwischen 30 und 60 Pfund wiegen und zwischen 10 und 24 Zoll groß sein.

Farben und Mantel

Ein Labor kann kommen in drei Farben: gelb, schwarz oder schokoladenbraun.

Und Corgis gibt es in allen Farben: Hellbraun, Schwarz, Weiß, Braun, Rot und sogar Blau.

Wenn Sie diese beiden Hunde kreuzen, ist es unmöglich vorherzusagen, welche Farbe Sie bekommen werden. Sie könnten mit einem gelb-weißen Corgi-Labor, einem rot-schwarz-braunen Corgi-Labor oder irgendetwas dazwischen enden.

Einige haben sogar gestromte Mäntel!

Der eine Aspekt eines Corgi Labormischung, von der Sie sicher sein können, ist die Qualität ihres Pelzes. Diese Welpen haben dichte, dicke Mäntel und vergießen ständig. Ihr Fell ist kurz bis mittellang und immer sehr gerade.

5 lustige Fakten über den Corgidor

  1. Corgi Labs werden auch als Corgidor oder Lab Corgi Mix bezeichnet.
  2. Diese Hunde bilden durch Bewegung und Spiel unzerbrechliche Bindungen mit ihren Besitzern. Je mehr du rennst, desto loyaler werden sie dir gegenüber sein.
  3. Sowohl die Corgi als auch die Labrador wurden ursprünglich als Jagdhunde gezüchtet, daher wird diese Mischung einen starken Jagdinstinkt haben.
  4. Während dieser Hund gerne Sport treibt, schwimmt er am liebsten.
  5. Die meisten Corgi Lab Mix-Besitzer investieren in einen Mantel, um ihre Welpen vor Witterungseinflüssen zu schützen. Diese Hunde lieben es zu trainieren, müssen aber auch in den kälteren Monaten warm gehalten werden.

Corgi Lab Mix Persönlichkeit und Temperament

Ein Labor und Corgi

Diese Mischung wird immer ihren Besitzern folgen.

Sie mögen es nicht, allein gelassen zu werden und will ständig an deiner Seite sein.

Labrador Retriever sind dafür bekannt, sehr liebevoll und liebevoll zu sein, daher hat dieser Hybrid sehr fürsorgliche Tendenzen. Der einzige Nachteil ist, dass Corgis leicht gereizt sind, so dass sie kleine Kinder erwischen können.

Ihr Corgi Lab Mix wird haben starke Packinstinkte.

Sie schützen ihre Familien sehr und können sehr gute Wachhunde abgeben.

Ein Corgi Lab Mix ist wie ein Profisportler. Sie lieben es zu trainieren und haben scheinbar unbegrenzte Ausdauer.

Diese Welpen lieben es, mit Spielzeug zu spielen, lange Spaziergänge zu machen, im Hinterhof herumzulaufen, aber am wichtigsten ist, dass sie gerne schwimmen. Diese wasserliebenden Welpen werden immer nach Wasser suchen. Wenn Sie nicht möchten, dass sie in den schmutzigen Teich in der Nähe des Parks springen, sollten Sie sie an der Leine halten, da sie sonst für Furore sorgen!

Weil sie so viel Energie haben, ist es sehr wichtig, diesen Hunden die Übung zu geben, nach der sie sich sehnen.

Wenn Sie überlegen, einen Corgi Lab-Mix zu verwenden, müssen Sie einen aktiven Lebensstil haben.

Obwohl diese Welpen locker sind, müssen sie in jungen Jahren einer Vielzahl von Menschen vorgestellt werden, um sicherzustellen, dass sie sozialisiert sind.

Natürlich verstehen sie sich gut mit anderen Haustieren so Sozialisation sollte nicht zu schwierig sein. Sie sollten sich keine Sorgen machen müssen, ob Ihr Corgi Lab mit ihnen auskommt oder nicht.

Ein großer Nachteil ist, dass diese Rasse es einfach liebt, sich selbst reden zu hören. Diese aufgepumpten Welpen haben das starke Verlangen, so ziemlich alles zu bellen, was sie sehen. Dies ist eine Gewohnheit, die Sie schon in jungen Jahren trainieren möchten.

Ist The Corgi Lab Mix ein guter Familienhund?

Ein Corgi Lab kann einen guten Familienhund abgeben, aber sie müssen mit Kindern ab einem jungen Alter sozialisiert werden.

Pflege eines Corgi Lab Mix

Corgidor

Der Corgi Lab Mix hat anspruchsvolle Übungsanforderungen aber sind sonst pflegeleicht.

Wenn Sie Ihr Corgi Lab über einen längeren Zeitraum trainieren möchten, können diese bequem in einer Wohnung wohnen. Solange ihnen die richtige Zeit zum Herumlaufen gegeben wird, können sie sich an das Leben in der Wohnung anpassen.

Sie sind leicht zu pflegen, erfordern keine spezielle Ernährung und sind insgesamt ein ziemlich gesunder Hund.

Um jedoch einen Welpen zu bekommen, müssen Sie darauf vorbereitet sein, einen erheblichen Geldbetrag fallen zu lassen, da dieser häufig mit einem hohen Preis verbunden ist (dazu später mehr).

Übungsvoraussetzungen

Übung ist der wichtigste Teil bei der Pflege eines Corgi Lab-Mix.

Diese Welpen sind extrem aktiv und brauchen viel Bewegung.

Ein langer Spaziergang, Wandern und Holen sind perfekte Aktivitäten für Ihr Corgi Lab.

Wenn du sie wirklich glücklich machen willst, nimm es schwimmen - Sie lieben es mehr als alles andere zu schwimmen.

Was auch immer Sie sich entscheiden, seien Sie darauf vorbereitet, es für eine beträchtliche Zeitspanne zu tun - sie benötigen mindestens 60 Minuten Bewegung pro Tag.

  • Anzahl der Spaziergänge pro Tag: 1-2.
  • Insgesamt benötigte Übung pro Tag: 60+ Minuten.

Pflege und Schuppen

Diese Hybride hat fast immer kurzes bis mittellanges Haar, sodass Sie nicht viel tun müssen, um sie zu pflegen.

Sie sollten 1-2 mal pro Woche gebürstet werden um ihnen zu helfen, ihre toten Haare zu verlieren.

Wenn Sie Allergien oder Empfindlichkeiten gegen Tierhaare haben, ist dies nicht der richtige Hund für Sie. Diese Welpen verlieren viel, deshalb sollten Sie nach einer anderen Rasse suchen.

Mit diesem Welpen benötigen Sie Ihre Vakuum- und Fusselrollen bereit!

Aufgrund ihres aktiven Lebensstils sind Ohrenentzündungen ebenfalls sehr häufig. Es ist wichtig, die Ohren häufig zu reinigen. Wenn Sie feststellen, dass sie beim Berühren der Ohren empfindlich werden, sollten Sie Ihren Hund zum Tierarzt bringen, um sie untersuchen zu lassen.

Fütterung und Ernährung

Obwohl diese Hunde klein sind, haben sie großen Appetit.

Genau wie andere Hundesportler müssen sie viel Kalorien verbrauchen, um ihren hochaktiven Lebensstil aufrechtzuerhalten.

Wenn Ihr Corgi Lab-Mix eher klein oder nicht übermäßig aktiv ist, sollten Sie in Betracht ziehen, sie etwas weniger zu füttern.

Diese Mischung benötigt eine proteinreiche Ernährung, da sie viel Energie benötigt, um all die Dinge zu tun, die sie lieben. Wir empfehlen außerdem, die Ernährung Ihres Hundes mit Fischöl zu ergänzen, um gesunde Gelenke zu fördern, die weniger anfällig für Luxationen sind.

Sie können jedoch leicht fettleibig werden. Achten Sie also auf ihr Gewicht!

Neben dem Essen muss immer kühles Wasser zur Verfügung stehen. Diese Hunde überhitzen sich leicht und benötigen viel Wasser, damit sie während des Trainings nicht dehydrieren.

Kalorien pro Tag:Tassen Kibble pro Tag:
700-12002-3

Bekannte gesundheitliche Probleme

Die häufigsten gesundheitlichen Probleme, mit denen diese Mischung konfrontiert ist, sind ihre Gelenke und Knochen. Diese Rasse leidet häufig an verrenkten Kniescheiben.

Arthritis ist auch bei dieser Rasse weit verbreitet.

Sie können auch unter Augenproblemen leiden. Diese Welpen können Katarakte oder eine zentrale progressive Netzhautatrophie entwickeln (die zur Erblindung führen kann).

Seien Sie jedoch nicht zu besorgt - insgesamt ist diese Rasse ziemlich gesund. Bei häufigen Tierarztbesuchen sollte Ihr Corgi Lab ein gesundes Leben führen.

Wie lange lebt ein Corgi Lab Mix?

Dieser energiegeladene Hund kann zwischen 10 und 14 Jahren alt werden.

Wie viel kostet ein Corgi Lab Mix?

Ein Corgi Lab Mix-Welpe kostet ungefähr 1.000 US-Dollar - einige kosten sogar bis zu 1.500 US-Dollar!

Wie man einen Corgi Lab Mix trainiert

Diese Mischungen sind sehr intelligent, so dass das Training normalerweise ein Kinderspiel ist.

Ein Corgidor ist bemüht zu gefallen und wird tun wollen, was Sie sagen.

Verwenden Sie bei dieser Rasse immer eine positive Verstärkung - sie können sehr entmutigt werden, wenn Sie sie anschreien, und sind für Ihre Befehle nicht so empfänglich.

Die typische Option besteht darin, Ihren Hund während des Trainings mit Leckereien zu füttern, da diese Mischung anfällig für Fettleibigkeit ist. Stattdessen lobe sie mit Worten und viel Streicheln (Manchmal funktioniert sogar ein Lieblingsspielzeug).

Der Schlüssel zum Training dieser Welpen liegt in einer ruhigen Umgebung. Corgi Labs sind immer wachsam und werden leicht abgelenkt, wenn Sie versuchen, sie draußen oder in einem Raum voller Menschen zu trainieren.

Wenn möglich, sollte jedes Familienmitglied beim Training helfen.

Ein Verhalten, auf das Sie bei diesem Welpen achten müssen, ist das Hüten.

Wenn sie mit kleinen Kindern spielen, können sie versuchen, sie zu hüten, indem sie ihnen auf den Fersen sind.

Dies ist ein Verhalten, das sein kann mit der richtigen Sozialisation bekämpft von einem jungen Alter.

Quick Breed Summary Table

Rasseeigenschaften
Größe:10-24 Zoll.
Gewicht:30-60lb.
Lebensdauer:10-14 Jahre.
Mantel:Kurzes bis mittelschweres Fell.
Farbe:Feste oder gemischte Sorten von Tan, Schwarz, Weiß, Rot, Gelb und Braun.
Schuppen sie:Ja.
Temperament:Freundlich, energisch und treu.
Intelligenz:Hoch.
Sozialisation:Müssen früh sozialisiert werden, um hartnäckige Verhaltensweisen zu vermeiden.
Destruktives Verhalten:Kann kauen, wenn sie nicht genug trainiert werden.
Soziale Kompetenz:Kommen Sie mit Menschen jeden Alters zurecht, wenn sie früh sozialisiert werden.
Gut mit Kindern:Ja.
Aktivitätsstufen:Sehr aktiv.

Zusammenfassung

Jeder, der bereit ist, lange Läufe zu machen, zu schwimmen und endlose Stunden zu spielen, passt perfekt zu einem Corgi Lab-Mix.

Diese kleinen Welpen haben viel Liebe zu geben und können aufgrund ihrer hohen Intelligenz leicht trainiert werden.

Corgi Labs sind großartige Familienhunde und eine wunderbare Ergänzung für fast jeden Haushalt.

Wenn Sie ein Corgi-Labor adoptieren, sollten Sie sich darauf einstellen, einen sehr treuen Begleiter zu gewinnen.

Ist das der perfekte Hund für dich? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen ...